News
06. Juli 2016

Marseille Les Bleus schlafen auf Superman-Kissen

Spieler haben eigenen Aufdruck im Comic-Stil als Superman - Die Hoteliers von Marseille erhoffen sich vom Halbfinale Frankreich gegen Deutschland gute Geschäfte.

 

DER HOTELIER-TRAUM:

Die Hoteliers von Marseille erhoffen sich vom Halbfinale Frankreich gegen Deutschland gute Geschäfte. «Wir haben Glück, zwei Teams zu empfangen, die auf viele Fans zählen können», sagte der örtliche Hotelverbands-Chef Alain Paulin der Zeitung «La Provence». «Frankreich-Deutschland, das ist der Traum.» Für Donnerstag erwarten die Hotels dem Bericht zufolge, fast ausgebucht zu sein. Seit Beginn der Europameisterschaft habe die Auslastung bei etwa 90 Prozent gelegen, so Paulin. Wobei der Juni traditionell ein guter Monat für die Mittelmeerstadt sei: «Wir brauchen dieses Ereignis nicht, um die Hotels voll zu bekommen, aber für den Bekanntheitsgrad haben wir sehr auf den Wettbewerb gesetzt», sagte er.

STÜHLE MIT RUCKENNUMMER:

Wer von Frankreichs Nationalmannschaft mal nicht weiß, wo er sich zum Essen hinsetzen soll, dem ist schnell geholfen. Die Stühle im Speisesaal im Centre National du Football tragen Rückennummern und auch noch den dazugehörigen Namen. Natürlich auf blauem Untergrund.

SITZKISSEN MIT COMIC-PORTRÄT:

Wer von Frankreichs Nationalmannschaft mal entspannt im Sitzkissen lümmeln will, kann das tun. Auf den Zimmern der Spieler im EM-Camp in Clairefontaine befinden sich entsprechende Garnituren. Allerdings nicht irgendwelche. Nein, jeder Spieler hat seinen eigenen Aufdruck: Im Comic-Stil als Superman. dpa