NEWS
29. Oktober 2008

MICHELIN San Francisco, Bay Area & Wine Country 2009

Die Gastronomie in San Francisco ist um eine 2-Sterne-Adresse reicher: Das erst 2006 eröffnete Restaurant Coi von Chefkoch Daniel Patterson am Rand des Szene- und Hippieviertels North Beach überzeugte mit seiner avantgardistischen Küche. Die komplette Liste aller Sterne-Restaurants:

Ebenfalls neu in der aktualisierten Neuauflage 2009 des MICHELIN-Führers "San Francisco, Bay Area & Wine Country": Mit den Häusern Murray Circle, Plumed Horse, Trevese und dem Village Pub erhalten vier Newcomer erstmals einen Stern.

Der MICHELIN-Führer San Francisco, Bay Area & Wine Country 2009 listet insgesamt 338 Restaurants und 65 Hotels in der Westküstenmetropole und Umgebung auf. 55 Häuser wurden erstmals in die Auswahl aufgenommen.

Der MICHELIN ist in den Vereinigten Staaten bereits auf dem Markt und kommt am 17. Januar 2009 in Deutschland für 14,95 Euro, in Österreich für 15,40 Euro und in der Schweiz für 26 Franken in den Handel.

Hier die Liste der Restaurants:

081028_PKR_MI_PI_MF_SanFrancisco2009_Listen.pdf1,22 Mi