RESTAURANTS
24. November 2012

Michelin Sterne Restaurants Spanien und Portugal 2013

Zwei neue 3er in Spanien - Mallorca fällt weiterhin ab

Der MICHELIN Guide Spain & Portugal 2013 hat jetzt sieben Restaurants mit drei Sternen gelistet, 19 holen 2 Sterne und 132 immerhin einen.

Zwei neue Restaurants erhalten den dritten Stern: Azurmendi in Larrabetzu (Vizcaya) und Quique Dacosta in Dénia (Alicante). Mit den Restaurants Akelare and Arzak in San Sebastián, Martín Berasategui in Lasarte-Oria (Guipúzcoa), Sant Pau in Sant Pol de Mar (Barcelona) und El Celler de Can Roca in Girona, hat Spanien nun sieben 3er.

Zwei neue Restaurants kommen in die Zwei-Sterne-Kategorie: Enoteca and Moments, beide in Barcelona, das Moments im Mandarin Oriental Hotel.

Mallorca verliert weiter seine Sterne, es gibt nur noch 4 Sterne-Restaurants auf der Insel, nach 6 im vergangenen Jahr: Es Racó d'es Teix in Deià, Es Molí d'en Bou in Sa Coma, Jardín in Port d'Alcúdia und Es Fum im Hotel St. Regis Mardavall. Das Zaranda im Hilton Sa Torre Mallorca Hotel (Llucmajor) wurde nach Redaktionsschluss des Michelin geschlossen und soll im April in einer anderen Location wieder eröffnet werden.

Das Tristan hatte sein Konzept geändert und ist nun ganz rausgeflogen. Mein Lieblingsrestaurant Béns d'Avall in Soller bekommt wieder keinen Stern - was für eine Arroganz der Madrilenen - zumindest in seiner Filiale Club de Mar in Palma spendierte die Zentrale einen Bib.

The MICHELIN guide Spain & Portugal 2013 listet 234 Bib Gourmand Restaurants mit exellentem Preis-Leistungs-Verhältnis. MICHELIN guide Spain & Portugal 2013 kostet 23.90 Euro. Die neue Ausgabe enthält 4159 Adressen mit 2049 Hotels, 296 country guesthouses, 1683 Restaurants und 131 tapas bars.

Alle Sterne und Bibs 2013:

MICHELIN-guide-2013-Spain-Portugal-selection.pdf137 Ki