HOTELS
05. August 2016

Neue Team-Mitglieder im Roomers Baden-Baden Joachim Altvater & Antonio Di Nunno

Neue Team-Mitglieder im Roomers Baden-Baden | Joachim Altvater und Antonio Di Nunno

Seit dem 15. Juli 2016 unterstützen Antonio Di Nunno als Spa-Manager und Joachim Altvater als Küchenchef das Pre-Opening Team im Roomers Baden-Baden. Das Hotel plant seine Eröffnung Mitte Oktober 2016.

Der 35-Jährige Joachim Altvater begann seine Karriere nach der Schule mit einer Ausbildung zum Koch im Hotel Rebstock im Bühlertal. Von 2010 bis 2011 absolvierte er seinen Küchenmeister und arbeitete anschließend im Hotel Ludwig Eins in Abstatt.

Neue Team-Mitglieder im Roomers Baden-Baden | Joachim Altvater und Antonio Di Nunno

Nach einer zweijährigen beruflichen Neuausrichtung als Geschäftsführer und kulinarischer Berater lockte ihn seine Leidenschaft fürs Kochen wieder an den Herd und er heuerte von 2014 bis zuletzt als Sous Chef bei den Hapag Lloyd Kreuzfahrtschiffen MS Bremen, MS Europa 2 sowie MS Hanseatic an. Joachim Altvater wird eng mit dem bekannten Berliner Küchenchef Duc Ngo, unter dessen Leitung das panasiatische Restaurant moriki stehen wird, zusammenarbeiten.

Neue Team-Mitglieder im Roomers Baden-Baden | Joachim Altvater und Antonio Di Nunno
 
Antonio Di Nunno (44) blickt auf über 25 Jahre Erfahrung im Bereich Wellness und Spa. So war er u. a. in leitenden Spa-Positionen im Hotel Ritter Durbach sowie in den Hotels Santa Isabel, El Andaluz und dem Colosseo im Europa-Park Rust tätig. Seine Leidenschaft für Kulinarik lebt der gebürtige Baden-Württemberger seit 2012 als Geschäftsführer eines Feinkostgeschäfts in Oberkirch aus.

Neue Team-Mitglieder im Roomers Baden-Baden | Joachim Altvater und Antonio Di Nunno

Der 500 Quadratmeter große Spa des Roomers Baden-Baden wurde von Piero Lissoni designt und befindet sich auf der vierten Etage des Hotels. Die dazugehörige Sonnenterrasse bietet seinen Besuchern einen atemberaubenden Blick in den Schwarzwald. Den Gästen stehen neben Hammam, Sauna und Dampfbad auch eine breite Auswahl wohltuender Anwendungen in fünf verschiedenen Räumlichkeiten zur Verfügung. Der Gym ist 60 Quadratmeter groß und mit neuesten TechnoGym Geräten ausgestattet. Das Highlight ist der Infinity Pool mit Rooftop Bar und Loungebereich im fünften Stock.