Hotels
30. April 2008

Peter Hampl neuer Executive Chef im Westin Grand

Mit Peter Hampl (46) hat Hotelmanager Rainer Bangert ab sofort den langjährigen Executive Sous Chef an seiner Seite zum Küchendirektor des Westin Grand Berlin befördert. Neues Restaurant Relish eröffnet im Mai.

Nach dem Weggang des Küchenchefs Gunnar Richert hatte Hampl die Regie in der Küche übernommen. Hampl ist gastronomisch verantwortlich für Veranstaltungen im Hotel bis 1200 Personen, für Caterings bis 2000 Gäste, für den Frühstücksbereich und das Restaurant Relish, das im Mai eröffnet.

Das Gastronomie-Konzept Relish soll ein Zusammenspiel von klassischer Lobby-Gastronomie und gehobener Restaurantkultur werden. Hampl kocht international, mit Einflüssen der französischen und asiatischen Küche.

Hampl ist gebürtiger Berliner und absolvierte seine Ausbildung zum Koch im Hotel Stadt Berlin, dem heutigen Park Inn Berlin am Alexanderplatz. In den Gästehäusern der damaligen Regierung hat er sich vom Koch zum Sous Chef hochgearbeitet, bevor er 1990 seine Stelle als Chef de Partie im damaligen Grand Hotel und heutigen The Westin Grand Berlin antrat.