LIFESTYLE
23. November 2013

Pommery mit Champagne Wintertime

Pommery präsentiert seinen Saison-Champagner Blanc de Noirs Wintertime

Mit dem Blanc de Noirs WINTERTIME präsentiert POMMERY einen Begleiter für kräftige Speisen in der gemütlichsten und besinnlichsten Zeit des Jahres: Eine Cuvée, die mit ihrer prickelnden Fülle die perfekte Harmonie in die kalte Jahreszeit bringt.

Am besten eignen sich gebratenes Wildgeflügel wie Fasan auf Maronenkraut oder ein gebratener Seefisch mit Limonenbutter und glasierten roten Rüben. POMMERY Blanc de Noirs WINTERTIME ist ab Dezember 2013 in der gehobenen Gastronomie sowie im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

WINTERTIME besteht zu 75 Prozent aus Pinot Noir und zu 25 Prozent aus Pinot Meunier Trauben. Thierry Gasco, Chef-Oenologe von Champagne Pommery, komponiert ihn aus acht der besten Lagen Pommerys, darunter die Grand Crus Aÿ, Bouzy, Ambonnay, Mailly und Sillery. WINTERTIME reift drei Jahre in den Kreidekellern des Champagnerhauses POMMERY in Reims.

Zur Cuvee Louise 2002