RESTAURANTS
14. Mai 2008

Restaurant Gabriele im Adlon Palais mit Björn Alexander Panek neu gestartet

Seit wenigen Wochen ist das italienische Restaurant Gabriele auf der Rückseite des Hotels Adlon unter neuer Führung: Der deutsche Küchenchef Björn Alexander Panek hat die Leitung übernommen. Unterstützt wird er von einem ausschließlich aus Italien stammenden Serviceteam.

Küchenchef Björn Alexander Panek hat bereits in dem mit einem Michelin Stern ausgezeichneten Restaurant Victorian unter Günther Scherrer und Bobby Bräuer, dem mit zwei Michelin Sternen ausgezeichneten Restaurant Tantris unter der Leitung von Hans Haas sowie dem mit einem Michelin Stern ausgezeichneten Restaurant Quadriga im Brandenburger Hof, wieder unter Bobby Bräuer, gearbeitet.

Dabei entwickelte Panek insbesondere während seiner Zeit im Restaurant Tantris die Liebe zu Italien. Denn dort kam er zum ersten Mal mit Heinz Beck in Berührung. Der berühmteste deutsche Koch in Italien, ausgezeichnet mit drei Michelin Sternen, hatte ebenfalls im Münchener Gourmetrestaurant gearbeitet.

Vor der neuen Aufgabe im Restaurant Gabriele war Panek in dem ebenfalls mit einem Stern ausgezeichneten Restaurant 44 als Sous Chef von Tim Raue, dem Culinary Director der Adlon Collection, tätig. www.gabriele-restaurant.de