Restaurants
07. Januar 2009

Restaurant Wein-Am-Rhein von Sommelier Georgi

Sebastian Georgi, ehemals Chefsommelier im Restaurant Dieter Müller im Schlosshotel Lerbach, hat das Wein-Restaurant Georgi-WeinAmRhein in Köln eröffnet. update: Georgi hat das Wein am Rhein verlassen, sonst bleibt alles beim Alten

Unweit des Kölner Doms verspricht die moderne Weinstube unkomplizierten Weingenuss auf hohem Niveau, kombiniert mit passenden Speisen von Küchenchef Philipp Schneider.

Es herrscht eine Atmosphäre wie im Weinberg: Ein Boden aus 68 Terroirs von Winzern aus aller Welt, an der Wand ein Teppich, der die vier Jahreszeiten im Weinberg dargestellt plus Wasserlauf.

Die Auswahl: 30 offene Weine, Weinkarte mit 1100 Positionen, ausgefallene Champagner.

Für ausgefuchste Rechner: keine halben Flaschen, aber jeder Wein bis 70 Euro wird auch zum halben Preis plus 5 Euro ausgeschenkt. Natürlich nur bis zur Hälfte.

Das ist doch mal eine gute Idee! www.georgi-weinamrhein.de