07. Juli 2010

Restaurants und Hotels zur Berlin Fashion Week 2010

copyright soho house

Vom 7. bis 11. Juli 2010 zeigt die Fashion Week die neuesten Kollektionen und Trends in Berlin. Insider Robert Kropf nennt die In-Locations dazu, wie das Soho House beispielsweise

London hat eines, New York ebenfalls und auch West Hollywood. Nun gibt es erstmals auch in Berlin Mitte ein Soho House, ein Membership-Hotel mit Restaurant und Spa. Und was für eines!

Es ist nicht nur das größte, sondern auch das kontroversiellste: 1928 war das Haus an der Torstraße 1 das jüdische Kaufhaus Jonas. 1942 wurde es zum Hauptquartier der Hitlerjugend. Viel besser wurden die Zeiten für den Bau auch nach dem 2. Weltkrieg nicht: Das Haus diente als Zentrale der Kommunistischen Partei samt Spionageabteilung und Verhörräumen. Danach wurde es zum Marx-Engels-Lenin-Stalin-Institut, später zum Archiv des Zentralkomitees. Die letzten 13 Jahre stand das Haus leer.

Der zweite Stock riecht nach Geschichte: "Das Politbüro" führt direkt auf den Hauptbalkon mit Blick auf die Torstraße. In dem historischen Raum, in dem sich das ehemalige Büro des ersten DDR- Staatspräsidenten Wilhelm Pieck befand und auf dessen Balkon Stalin eine seiner Reden hielt, wurde die originalgetreue Wandverkleidung nachgebildet.

Der Rest funktioniert wie in einem Designhotel samt Bar, Restaurant, Indoor- und Outdoor-Pool und Fitnessstudio. Im Soho House Berlin muss man Mitglied sein (Bewerbungen sind zwecklos, man muss empfohlen werden). Dass Interieur Design hat Nick Jones bewusst an den DDR-Chic angelehnt. In vielen Hotelzimmer stehen etwa alte Plattenspieler und eine Auswahl von Vinyl-LPs. Insgesamt verfügt das Soho House über 40 Zimmer in sechs Kategorien.

Mehr zum Soho House Berlin und London

Das nächste Soho House eröffnet übrigens im Herbst in Miami. Im kommenden Frühjahr eröffnet im Soho House Berlin das Restaurant Cecconi's, das auch Nicht-Mitgliedern Zutritt gewähren wird. (Soho House Berlin, Torstraße 1)

Hier müssen Sie zur Fashion Week vorbeischauen:

Bar Kingsize in der Friedrichstrasse 112

Cantina in Bar 1000 am Schiffbauerdamm 11

Die Meierei in der Kollwitzstrasse 42

Casa Camper Hotel mit Restaurant Dos Palillos (Weinmeisterstraße 1)

Rodeo Club

Grill Royal (Friedrichstrasse 105)

Hotel Amano Roof Top (Auguststraße 43)

Ressort Beach Club (Invalidenstraße 50-51)

Galerien:

Die Galerien Kicken (Linienstraße 161), CFA (Am Kupfergraben 10) und Eigen+Art (Auguststraße 26).

Das offizielle Internetportal der Berlin Fashion Week ist im neuen Outfit und mit allen wichtigen Fakten online. Unter www.fashion-week-berlin.com/de/

Ihr

Robert Kropf