15. Juli 2008

Rheingauer Weinwoche in Wiesbaden

Von Freitag, 8. August bis Sonntag, 17. August sind der Wiesbadener Schloßplatz, der Platz vor der Marktkirche und das Dern'sche Gelände die Anlaufstelle für Weinfreunde. UND: Fränkisches Weinfest in München eröffnet

An 100 Ständen bieten die Winzer aus dem Rheingau und Wiesbaden ihre Weine an. Auf mehreren Bühnen erwartet die Weinfestgäste ein musikalisches Programm.

Neben Winzern aus dem Rheingau und Wiesbaden lädt stets auch eine Partnerstadt Wiesbaden zum Verkosten ihrer Wein-Spezialitäten ein, in diesem Jahr ist es Kfar Saba (Israel). Die Rheingauer Weinwoche ist Sonntag bis Donnerstag von 11 bis 23 Uhr sowie freitags und samstags von 11 bis 24 Uhr geöffnet.

Fränkisches Weinfest in München eröffnet

Das traditonelle Münchner Franken-Weinfest im "Alten Hof" zieht seit 1993 die Frankenwein-Freunde an. Bis 27. Juli kann im Alten Hof nach Herzenslust geschöppelt werden. Zum Ausschank kommen ausschließlich frankentypische Weine.