News
18. Oktober 2017

ROLLING PIN AWARDS Die Sieger 2017

8400 Mitarbeiter der österreichischen Gastronomie und Hotellerie sind dem Aufruf des Gastronomiefachmagazins ROLLING PIN gefolgt und haben online für ihre Favoriten gevotet.

Im Rahmen der ROLLING PIN-Awards, die dieses Jahr bereits zum achten Mal stattfanden, trafen sich die Spitzenvertreter der österreichischen Gastronomie und Hotellerie im Grand Hotel Wien zur Preisverleihung.

ROLLING PIN AWARDS | Die Sieger 2017

DIE GEWINNER 2017:

Lebenswerk powered by Kröswang: Elisabeth Gürtler, Hotel Sacher Wien

Auslandsösterreicher powered by ROLLING PIN: Renato W. Chizzola

Arbeitgeber des Jahres powered by ROLLING PIN: STOCK*****resort

Aufsteiger des Jahres powered by Lohberger: Max Natmessnig, Chef’s Table | Rotel Wand Schualhus

Barkeeper des Jahres powered by Trinkwerk: Hubert Peter, Rien

Caterer des Jahres powered by Nannerl: Josef Donhauser, DoN

F&B-Manager des Jahres powered by MEIKO: Johannes Hauser, Bio-Hotel Stanglwirt

Gastronom des Jahres powered by Transgourmet: Judith und Gerald Schwarz, Aiola

Gastronomiekonzept des Jahres powered by CF Gastro: Swing Kitchen

Hotelier des Jahres powered by Franz Anton Mayer: Sascha Marx, Falkensteiner Schlosshotel Velden

Koch des Jahres powered by METRO: Martin Klein, Hangar-7

Maître des Jahres powered by Müller Glas & Co.: Barbara Eselböck, Taubenkobel (kleines Foto)

Pâtissier des Jahres powered by QimiQ: Eveline Wild, Eveline Wild

Sommelier des Jahres powered by Nespresso: Felix Carli, Interalpen Hotel Tyrol

Sous Chef des Jahres powered by Koppert Cress: Dominik Lobentanzer, Döllerer’s Genießerrestaurant