News
20. April 2018

Romantik Hotel auf der Wartburg Erneut 5 Sterne klassifiziert

Romantik Hotel auf der Wartburg | Erneut 5 Sterne klassifiziert, Foto: arcona

Die Sterne der Deutschen Hotelklassifizierung bleiben trotz der Bewertungsportale ein wichtiges Entscheidungskriterium für Hotelbuchungen. Das Romantik Hotel auf der Wartburg freut sich über die erneute Einstufung als 5-Sterne Hotel.

Die neue 5-Sterne Plakette überreichte am Freitag Dirk Ellinger, Hauptgeschäftsführer DEHOGA Thüringen, höchstpersönlich an Hoteldirektor Jens V. Dünnbier. Das Hotel trägt diese Auszeichnung bereits seit 2003.

Dirk Ellinger, Hauptgeschäftsführer DEHOGA Thüringen (li.), Hoteldirektor Jens V. Dünnbier und Empfangsleiterin Kathrin Richtzenhain bringen die neue Plakette an, Foto: arcona

„Die Re-Klassifizierung in der höchsten Kategorie ist eine große Ehre für das ganze Team und eine Bestätigung unserer täglichen Arbeit“, freut sich Hoteldirektor Jens V. Dünnbier. Das Niveau der Re-Klassifizierung, die alle drei Jahre stattfindet, werde kontinuierlich vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA) angehoben und sei immer wieder eine große Herausforderung.

„Wir sind froh, das Ziel erneut erreicht zu haben. Für uns sind die 5 Sterne Ehre und Verpflichtung zugleich, gerade an einem so berühmten und bedeutenden Ort wie der Wartburg“, betonte Jens V. Dünnbier bei der Übergabe. Möglich sei diese Leistung nur mit einem herausragenden Team, das die ehrwürdigen Gemäuer mit Leben fülle. „Es braucht Liebe und Seele, um die Gäste zu begeistern. Das kann man hier im Wartburghotel an jeder Stelle spüren“.