Hotels
14. Dezember 2016

Romantik Hotels & Restaurants Schwarzenstein jetzt bei Romantik

Der historische Teil der Burg Schwarzenstein in Geisenheim-Johannisberg tritt mit sofortiger Wirkung dem Verbund bei.

"Jetzt wird der Rheingau romantisch", sagen die Gastgeber Stéphanie und Michael Teigelkamp, die gerade mit der Verpflichtung des Spitzenkochs Nils Henkel für Aufsehen in der Gourmet-Welt gesorgt haben. "Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit so vielen großartigen Gastgebern und zählen voll auf die Vermarktungskraft von Romantik", ergänzen die Teigelkamps, die zukünftig auf eine Doppelstrategie setzen.

Burghotel Schwarzenstein jetzt bei Romantik Stéphanie und Michael Teigelkamp, Gastgeber auf Burg Schwarzenstein, freuen sich mit den Romantik-Vorständen Thomas Edelkamp (r.) und Ralph Düker (l.) auf gemeinsame Erfolge

Während die Parkresidenz bei "Relais & Châteaux" verbleibt, positioniert sich das Burghotel Schwarzenstein über die weltweiten Distributionskanäle von Romantik. Thomas Edelkamp, Vorstandsvorsitzender der Kooperation, ist stolz auf das neue Mitglied: "Leidenschaftliche Gastgeber, eine ausgezeichnete Küche und eines der besten Häuser des Landes: Das Burghotel Schwarzenstein passt perfekt zu Romantik und steigt jetzt mit uns in eine schlagkräftige, globale Vermarktung ein."

Romantik Hotels & Restaurants | Schwarzenstein jetzt bei Romantik

Der Zusammenschluss von über 200 führenden Hotels in zehn Ländern vermeldet derzeit nahezu im Wochentakt hochkarätige Neuzugänge in ganz Europa. "Überall sind anspruchsvolle Gastgeber auf der Suche nach neuen Wegen im Hotelzimmerverkauf. Mit unserer europaweiten Werbekampagne, der Allianz mit der "Châteaux & Hôtels Collection" von Alain Ducasse aus Frankreich und unseren Direktvertriebsaktivitäten können wir auf messbare Erfolge verweisen. Wir befinden uns derzeit in Gesprächen mit vielen namhaften Hoteliers, die ebenfalls zu Romantik wollen", sagte Edelkamp.

Romantik Burghotel Schwarzenstein im Rheingau

Am höchsten Punkt von Johannisberg, den malerischen Rheingau überblickend, thront das märchenhafte Romantik Burghotel Schwarzenstein aus dem Jahr 1873. Eine aufwendige Sanierung, ausgesuchtes Mobiliar und ausgezeichnete Kulinarik, darunter das Michelin-Stern-gekrönte Gourmet-Restaurant, machen das historische Burghotel heute zu einem wahren Refugium der Gastfreundschaft. Gäste genießen die hochwertig ausgestatteten Zimmer und die wunderbare Lage in einer der schönsten Regionen Deutschlands.