01. Juli 2008

SARAH WIENER startet Stiftung mit DR. HOPPE

Für gesunde Kinder und was Vernünftiges zu Essen: so lautet das Motto der Sarah-Wiener-Stiftung. Die Köchin gründete mit Alfred Biolek und Dr. Hoppe eine Stiftung zur Ernährungsbildung

In immer weniger Familien wird heute noch gekocht, und neben Mangelernährung und Übergewicht zeichnet sich eine immer stärkere Entkoppelung der jungen Generation von den Grundlagen einer gesunden Ernährung ab.

Den praktischen Part übernimmt Bio-Caterer Harald Hoppe. Dr. Hoppe bietet sein Schulverpflegungskonzept bundesweit an. Mit dem Cook-and-Chill-System, einem Verfahren, das Lebensmittel ohne Tiefkühlung haltbar macht, bringt er sein Bio-Schulbuffet in Schulen von Hamburg bis Tübingen. www.sarah-wiener-stiftung.de

www.bio-catering.de