Genussgipfel Österreich
01. Juli 2017

Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jagdhof Christoph Lang ist neuer Küchenchef

Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jagdhof | Christoph Lang ist neuer Küchenchef

Der gebürtige Salzburger Christoph Lang Küchenchef ist neuer Küchenchef im Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jagdhof. Bevor es Christoph Lang an den Fuschl See gezogen hat, war er im Restaurant FUXN in Salzburg als Küchenchef tätig.

Bereits mit 14 Jahren träumte Christoph Lang davon Koch zu werden. Seine Eltern wollten jedoch, dass er eine "anständige" Matura macht und so entschied er sich 2000 an der HAK II Salzburg eine Ausbildung zum Bank-, Einzelhandels- und Großhandelskaufmann zu machen. Beeinflusst durch den elterlichen Betrieb und seinem Bedürfnis einmal raus aus Salzburg zu kommen, ging er nach seinem Abschluss zum BWL Studium an die SOWI Innsbruck. Dort merkte er jedoch schnell, dass ein Studium ihm nicht liegt und so ging es zurück nach Salzburg ans Kolleg der TS Salzburg Klessheim, wo Christoph Lang 2009 seinen Abschluss als Touristikkaufmann machte.

Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jagdhof | Christoph Lang ist neuer Küchenchef

Gefördert durch sein Koch-Praktikum im Crowne Plaza Salzburg, die Teilnahme am Gourmetfestival in St. Moritz und nicht zuletzt sein Nebenjob während der Zeit in Klessheim, sorgten dafür, dass er sich nun definitiv für seinen Kindheitstraumberuf - Koch - entschied. So ging es 2009 als Commis de Cuisine in das Restaurant Riedenburg in Salzburg. Weitere Stationen folgten in Lech, Bergheim und Wien bis er wieder ins Salzburger Land und damit an den Fuschl See kam.

Sheraton Fuschlsee-Salzburg Hotel Jagdhof | Christoph Lang ist neuer Küchenchef

Auf die Frage, warum er bisher nicht in anderen Ländern gekocht hat, antwortet er, dass er sich als Österreicher in seiner Heimat sehr wohl fühlt und schließlich die Auswahl und das Gastroniveau in Österreich extrem hoch sei.