Bars & Drinks
30. Dezember 2015

Silvester Cocktails & Drinks Wodka Sash & Fritz für die Party

Rezepte von Sascha Klinke (The Grand Berlin) mit dem deutschen Premium Wodka Sash & Fritz: Wodka-Drinks für eine glamouröse Party - und dazu natürlich Kaviar AKI

Das alte Jahr gebührend verabschieden und das neue stilvoll begrüßen - das geht besonders gut mit den neuen Cocktail-Kreationen der deutschen Wodka Marke Sash & Fritz. Drei Barkeeper aus drei renommierten Bars haben sich die Ehre gegeben und mit Sash & Fritz Wodka Drinks für den Jahresabschluss und auch den Morgen danach entwickelt:

Sascha Klinke vom The Grand Berlin und Franz Höckner aus der Adlon Lobbybar in Berlin haben sich den Cocktails für die rauschende Feier gewidmet. Armend Sina aus dem Zum Goldenen Kalb in München hat eine perfekte Bloody Mary für den Morgen danach kreiert.

Drinks für eine rauschende Silvesternacht

The Grand Berlin, Sascha Klinke

STELLA'S SOUR

4 cl Sash & Fritz Wodka 3 cl Antica Formula 2 cl Campari 2 cl Zitronensaft 1 cl Zuckersirup Orangen und Zitronenschale zum Garnieren.

Zubereitung: Alle Zutaten in den Mixing-Becher geben und in einen anderen Mixing-Becher vorsichtig umfüllen.

Adlon Lobbybar, Franz Höckner

MITTE MOULE

4 cl Sash&Fritz Wodka 1 cl Belazar Wermut Rot Ginger Beer Thomas Henry frische Gurke frische Minze Limette

Zubereitung: Sash & Fritz Wodka, Wermut und Ginger Beer in einen Mixing-Becher geben und in einen anderen Mixing-Becher vorsichtig umfüllen. Frische Gurke, Minze und Limette hinzugeben und garnieren.

Pick-Me-Up-Drink für den Tag danach:

Zum Goldenen Kalb, Armend Sina

ZGK BLOODY MARY

4.5 cl SASH & FRITZ Wodka 2,5 cl frisch gepresster Zitronensaft 1,5 cl Worcestersauce 16 cl Bio Tomatensaft (z.B. Voelkel) 1 Prise Selleriesalz 1kl. Prise Muscovado Zucker 3 Umdrehungen frischer Pfeffer (z.B. Ingo Holland oder Kampot Pfeffer) 1 Teelöffel frisch geriebener Meerrettich 1 Messerspitze Chilli Chutney als Garnitur eine Stange Staudensellerie

Zubereitung: Alle Zutaten in den Mixing-Becher geben und in einen anderen Mixing-Becher vorsichtig umfüllen. Das ganze mehrfach wiederholen. Zum Schluss in ein gekühltes Longdrinkglas geben und mit der Selleriestange garnieren. Evtl. mit einem Tomatencracker und frischen Meerrettich servieren.

Zum Klassiker: Wodka sash&fritz zu Kaviar AKI