NEWS
05. März 2009

Slow Food Messe: Markt des guten Geschmacks 2009

Die Slow Food Messe "Markt des guten Geschmacks" findet vom 2. bis 5. April 2009 in der Neuen Messe Stuttgart statt, mit dem "Youth Food Movement" und "Guter Wein für alle Tage"

Am 2. April startet die dritte deutsche Slow Food Messe, der "Markt des guten Geschmacks", in Halle 3 und auf der Galerie 1 der Stuttgarter Messe am Flughafen. Auf 10.000 Quadratmeter Fläche präsentieren 350 Produzenten und Händler Lebensmittelprodukte, die den strengen Kriterien von Slow Food entsprechen.

Der Vorsitzende von Slow Food Deutschland, Otto Geisel, kündigte in Ludwigsburg (neuer Sitz von Slow Food Deutschland) an, dass das Messe-Programm um zwei neue Elemente erweitert werde. So wird sich sich die neu entstandene Slow-Food-Jugendbewegung "Youth Food Movement" mit einem Kongress- und Musikprogramm präsentieren.

Im Rahmen der Vinothek der Messe wird Slow Food die Aktion "Guter Wein für alle Tage" starten. Nach dem Vorbild des italienischen Weinführers "Guida del Vino Quotidiano" werden die regionalen Slow-Food-Convivien Weine empfehlen, die von guter Qualität sind aber nicht mehr als acht Euro kosten.

Die Messe ist jeweils von 10 bis 20 Uhr (Sonntag: 18 Uhr) geöffnet. Tickets über www.slowfood-messe.de