31. Oktober 2009

SlowFisch in Bremen

slowfisch

Regionale Fische und Geschmackserlebnisse auf der SlowFisch vom 6. bis 8. November 2009

Shrimps, Krabben, Scampi: Die Unterschiede zwischen den Dreien und anderes Wissenswertes über Fisch und Meeresfrüchte erfahren Besucher der zweiten SlowFisch in der Messe Bremen. Die findet von Freitag, 6. November, bis Sonntag, 8. November 2009, statt. Für Genuss und Information sorgen neben einem großen Marktplatz ein Vortragsprogramm für alle Altersklassen, Köstlichkeiten aller Art und die für Slow Food typischen Geschmackserlebnisse, bei denen Besucher unter Anleitung von Experten die Speisen und deren Besonderheiten bewusster wahrnehmen.

Unter dem Titel "Süßstoff gibt's hier nicht" werden am Sonnabend die Qualitätskriterien der SlowFisch vorgestellt. "Die hier angebotenen Erzeugnisse dürfen keine chemischen Zusatzstoffe enthalten", erklärt Sabine Wedell, Projektleiterin bei der Messe Bremen. "Außerdem müssen sie handwerklich hergestellt sein und aus nachhaltiger Produktion stammen."

Sternekoch Hans Stefan Steinheuer lässt Süßwasserfische aus der Fischerei des Rheinland-Pfälzischen Klosters Maria Laach verkosten. Holländischer Matjes und Heringsvariationen können ebenfalls probiert werden.

Den puren Geschmack des Fisches macht Ines Lehmann vom Max-Rubner-Institut erlebbar. Sie lässt verschiedene Fische verkosten, die ohne Zutaten, Gewürze oder Ähnliches im Kochbeutel gegart wurden, und ermöglicht so einen Vergleich des reinen Geschmacks verschiedener Fische.

Auch für Kinder und Jugendliche hält das Vortragsprogramm Spannendes bereit: Am Freitagvormittag weiht ein Ratespiel sie in die Geheimnisse der Fische ein. Danach erzählt Lachs Marit eine Geschichte über ihr Leben. Und es wird erklärt, in welchem Lebensraum sich Fische am wohlsten fühlen. Darüber hinaus können die jungen Besucher an allen Messetagen den Kochlöffel in die Hand nehmen und selbst Lachs zubereiten und genießen.

Zu einem Wochenende rund um Reise und Genuss laden die SlowFisch gemeinsam mit den Messen ReiseLust und Caravan vom 6. bis 8. November 2009 in die Messe Bremen ein. www.slowfisch-bremen.de