News
14. Juli 2007

Sommer-Verlosung und der Sekt Rurale von Allendorf

allendorf.jpgEndlich Sommer! Niko sitzt auf seiner Terrasse und hat Lust zum Feiern. Denn da gibt es einiges: Den Umzug des Wein-Blogs, Nikos Platz 31 in der Blog-Rallye (ihr seid großartig!) und die Hitze natürlich. Womit geht das Feiern besser, als mit einem belebenden Sekt. Wie wär?s mit dem Chardonnay & Riesling Sekt von Allendorf! Nikos Weinwelten haben dafür weitere 10 Flaschen bei Allendorf loseisen können: für die ersten 10 der Weingemeinde, die hier einen Kommentar mit ihrem Namen und Adresse hinterlassen. Sonst kann der Sekt nämlich nicht zugestellt werden, klaro!

Und natürlich für Nikos Weinwelten voten: Ingo, Mario ? wir kommen! Wir müssen außerdem die Atterseereblaus etwas abhängen, die sitzt mir dicht auf dem Pelz!

 

Vote for this blog!

 

Also los jetzt, es lohnt sich (und funktioniert diesmal auch), der Sekt ist lecker, mehr über ihn hier ?

 

Der nach der ?méthode rurale? produzierte Schaumwein überzeugt durch volle Frucht-Aromen und eine lebhafte Perlage und wirkt mehr wie ein Prosecco als Sekt. Es vereinigt die frische Frucht des Mosts in sich, denn bei der ?méthode rurale? wird direkt und ohne Zwischenschritte aus Most Sekt gemacht. Entsprechend den Gesetzen der ?méthode rurale? wird der Most direkt in einem Drucktank bei zunächst 2 bis 2,5 Bar vergoren. Rund sechs Monate dauert der Reifeprozess bis der Sekt schließlich, wie andere Sekte auch, die üblichen 6 Bar aufweist und gefüllt werden kann. Der ?Umweg? über eine zweite Gärung entfällt. Das Ergebnis ist ein ausgesprochen fruchtiger Sekt mit harmonisch eingepasster Restsüße. Der ?Chardonnay & Riesling sec? überzeugt durch seine fruchtig-traubigen Primäraromen und hat rund 1 Prozent weniger Alkohol als Sekte, die nach der gängigen Methode produziert werden.

 

?Chardonnay & Riesling? trocken, 2006, Cuvée aus 57 Prozent Chardonnay- und 43 Prozent Riesling-Most (9,50 Euro, unter anderem in Berlin bei Stefan Rittger, Lorenzstraße 57a, 12209 Berlin-Lichterfelde, www.allendorf.de)

 

Grüße, Racing Niko

 

Und zur Feier des Tages für Nikos Weinwelten abstimmen:

www.localwineevents.com/Blogs/blog-245.html