HOTELS
13. Mai 2016

Sommerprogramm im Grand Hotel Heiligendamm Beach Bar und Saison eröffnet

Sommerprogramm im Grand Hotel Heiligendamm und Beach Bar eröffnet, Foto © Peter Lueck

Kunst, Kultur, Tennis und eisgekühlte Drinks mit Blick auf die Ostsee: Die Beach Bar des Grand Hotels Heiligendamm ist eröffnet, das Sommerprogramm startet mit neuen Veranstaltungsreihen.

In der Reihe "Carte blanche für die hmt" präsentieren sich junge Talente der Hochschule für Musik und Theater in Rostock (hmt). Der Heiligendammer Klassiker 'White Nights mit DJ Raphael Marionneau' kündigt ab Mitte Juli an mehreren Abenden in der Sommersaison sanfte Beats, kühle Cocktails und ein Barbecue direkt am Strand an.

Sommerprogramm im Grand Hotel Heiligendamm und Beach Bar eröffnet, Foto © Peter Lueck

Das Open-Air-Sommerkino zeigt auch in diesem Jahr wieder 'Klassiker auf Celluloid': Direkt am Strand werden an sechs Abenden von Juli bis September Kultfilme wie American Beauty, Die Reifeprüfung, Dirty Dancing oder Zimmer mit Aussicht gezeigt. Popcorn selbstverständlich inklusive.

Nachdem Deutschland seit den Australian Open im Januar wieder im Tennisfieber und Tennissieger ist, wurde auch das sportliche Angebot erweitert. Ab dieser Saison sind wieder zwei Sandplätze geöffnet, und der mehrfache Landesmeister Sven Timmermann bietet Programme für Anfänger und Fortgeschrittene aller Altersgruppen.

Thomas Peruzzo (l) und André Morzynski (r), Foto © Peter Lueck

Für Freunde der schwarzen Satire wird Autor und Kolumnist Dietmar Wischmeyer am 10. Juni aus seinem Buch 'Achtung Artgenosse' im Grand Hotel Heiligendamm lesen. In seinem neuesten Werk macht sich der Satiriker auf die Suche nach menschlichem Leben und der Abend verspricht hinreißend niederträchtige Geschichten von einem der erfolgreichsten Protagonisten der deutschen Humorwirtschaft.

Am 3. August wird Harald Feuerstein, deutscher Journalist und Kabarettist österreichischer Herkunft aus seiner Biografie vorlesen und seine Zuhörer mit Details seiner 9 Leben, zweifelsohne à la Feuerstein, blendend unterhalten.

Weitere Informationen zu allen Veranstaltungen: www.grandhotelheiligendamm.de/de/culture/calendar

Die Hotels der Selektion Deutscher Luxushotels