06. Juli 2008

Spätburgunder vom Weingut Martin Waßmer

2005 Spätburgunder, trocken, Weingut Martin Waßmer, Bad Krozingen-Schlatt (Baden)

In der Nase nehmen wir reife, kirschige Noten mit animierenden Anklängen dunkler Beerenfrüchte wahr. Der Gaumen wird verwöhnt von viel Pinot und geschliffener Mineralität, die Respekt einflößt. Einen sehr guten Spätburgunder zu dem Preis, das finden wir selten in Berlin. (16 Punkte)

Er ist sicher gut zu scharf gewürzten Spareribs.

7,20 Euro bei BerlinUndWein

Weitere 1000 Weine verkostet und sortiert nach Preis, Herkunft, Punkten und Rezepten im Berliner Weinführer online