Hotels
02. September 2010

Staas neuer General Manager im Radisson Blu Hotel Hamburg

Oliver Staas ist neuer General Manager des Radisson Blu Hotel in Hamburg

Seit Anfang September führt der 46-jährige Deutsche das höchste und größte Hotel der Hansestadt, das im vergangenen Jahr nach einer Rundumrenovierung neu eröffnet worden war. Das markante, 120 Meter hohe Gebäude am Dammtor bietet 556 modern designte Zimmer und Suiten sowie mehr als 2100 Quadratmeter Veranstaltungsfläche.

Weitere Stationen als Hoteldirektor führten ihn ins Radisson Blu Hotel London Stansted Airport sowie ins Radisson Blu Hotel, Frankfurt, welches unter seiner Leitung Eröffnung feierte. Zuletzt war Oliver Staas als General Manager im Park Inn Heathrow in London tätig.

Im Radisson Blu Hotel, Hamburg folgt er auf Wolfgang Wagner, der als General Manager für The Rezidor Hotel Group nach Moskau wechselt und dort im kommenden Jahr das neue Radisson Belorusskaya Hotel eröffnet.