Mail aus München
01. Dezember 2015

Süddeutsche Zeitung & Tre Torri Verlag Gourmet-Talk in München

Süddeutsche Zeitung & Tre Torri Verlag | Gourmet-Talk in München

Mail aus München: Podiumsdiskussion, traditionelle deutsche Gerichte und Spitzenweine für Abonnenten und Fachjournalisten bei der Süddeutschen Zeitung.

Die Diskussion drehte sich um die alten Fragen: sind wir Deutschen Genießer, hat sich unser Essverhalten in den letzten Jahrzehnten geändert und wie, warum sparen die Deutschen immer noch, wenn es um den Einkauf hochwertiger Lebensmittel geht, wieso müssen sich Politiker kritisieren lassen, wenn Sie ins Sternerestaurants gehen oder hochwertige Weine trinken usw. ?

Süddeutsche Zeitung & Tre Torri Verlag | Gourmet-Talk in München

Vier deutsche Top-Winzer - Helmut Dönnhof, Rudolf Fürst, Joachim Heger und Wilhelm Weil - waren persönlich anwesend und brachten zu den klassischen deutschen Gerichten (Zander auf Sauerkraut, Pichelsteiner und Sauerbraten), den passenden Wein mit.

Wie in der kulinarischen Welt, hat sich auch in der Weinwelt in den vergangenen Jahrzehnten Vieles zum Besseren geändert. Deutsche Weine haben einen sehr guten Ruf in der internationalen Weinszene und allmählich lässt man sich auch in München, der Stadt mit der Vorliebe für italienische Weine, immer öfter deutschen Wein einschenken.

Süddeutsche Zeitung & Tre Torri Verlag | Gourmet-Talk in München

Diskutiert haben: Ralf Frenzel, Verleger des Tre Torri Verlags; Burkhard Schork, Spitzenkoch und Autor; Dr. Stefan Pegatzky, Journalist und Autor; Franz Kotteder, Redakteur mit Schwerpunkt Genuss bei der SZ.

Dies war aber nicht der einzige Anlass für diesen Abend. Gleichzeitig war es die Geburtsstunde der neuen Kooperation zwischen der Süddeutschen Zeitung und dem Tre Torri Verlag. Gleich mit drei Büchern - die sich natürlich ums Genießen drehen - startet diese neue SZ-Gourmet Edition, die im Tre Torri Verlag erscheint.

Süddeutsche Zeitung & Tre Torri Verlag | Gourmet-Talk in München

Das Beste vom Schwein

Süddeutsche Zeitung & Tre Torri Verlag | Gourmet-Talk in MünchenDem derzeitigen Trend sich vegan zu ernähren trotz das Buch "Das Beste vom Schwein" von Burkhard Schork. Genussmenschen denen beim Anblick eines knusprigen, saftigen Schweinebratens das Wasser im Mund zusammenläuft, werden sich freuen. Der gelernte Metzger und Spitzenkoch aus Bietigheim verarbeitet alles vom Schwein zu schmackhaften kreativen Gerichten. Aber nicht nur das, man erfährt viel über die Geschichte dieses Haustiers, über die sehr unterschiedlichen Schweinerassen die es weltweit gibt, wie man gute Qualität erkennt und auch wie das geschlachtete Schwein fachgerecht zerlegt wird. Zahlreiche Appetit machende Rezepte runden das Genussbuch ab.

Deutsche Küche 2.0

Süddeutsche Zeitung & Tre Torri Verlag | Gourmet-Talk in MünchenDas zweite gemeinsame Kind der beiden Verlage ist der deutschen Küche gewidmet. Es beleuchtet die Geschichte der deutschen Küche von den Anfängen über die Küchenrevolution, die 1971 mit Eckart Witzigmann im Tantris begann, bis in die Gegenwart, wo Spitzenköche wieder die traditionelle deutsche Küche mit heimischen Produkten neu interpretieren.

Diese Spannbreite spiegelt auch der Rezeptteil wieder. Auf die Frage, warum heißt es im Untertitel "44 deutsche Klassiker - 88 Rezepte" antworten die Verleger: "Weil wir der Meinung sind, dass sich die deutsche Küche verändert hat. Weil es seit 44 Jahren neben Hausmannskost und sogenannter bürgerlicher Küche eine deutsche Feinschmeckerküche gibt. Und weil es für beides eine Zeit und einen Anlass gibt, wollen wir klassische deutsche Rezepte einmal in einer traditionellen, aber gleichwohl zeitgemäß optimierten Umsetzung präsentieren und dann in der freien Interpretation eines deutschen Spitzenkochs - beides realisiert von Hans Stefan Steinheuer.

abc - die Küchenbibel

Süddeutsche Zeitung & Tre Torri Verlag | Gourmet-Talk in MünchenUnd das dritte Buch beim Neustart der SZ-Gourmet Edition ist ein 1248 Seiten starker Wälzer - eine Enzyklopädie der Kulinaristik - mit dem Titel: "abc Die Küchenbibel ". Es ist ein Nachschlagewerk, das alle Fragen rund um Küche und Keller kurz, klar und kompetent beantworten, und das auf unterhaltende Weise. Es beantwortet die abwegigsten Fragen, wie zum Beispiel "wo kommen die Löcher im Käse her?"

Hans-Joachim Rose hat dieses Küchenlexikon verfasst, bei der man neben 15.000 Stichwörtern aus 40 Untergruppen auch 1000 Grund- und Spezialitätenrezepte sowie einen 5-Sprachen-Übersetzer gängiger Speise- und Getränkekarten der beliebtesten Urlaubsländer. Dieses Vokabularium sollte man jedoch zu Hause studieren, denn der knapp drei Kilogramm schwere Wälzer ist als Urlaubsbegleiter nicht sehr handlich.

Erhältlich im Buchhandel, im sz-shop.de oder im tretorri-shop.de
Deutsche Küche 39,90 Euro
Das Beste vom Schwein 39,90 Euro
Bis zum 31. 12. Kostet abc - die Küchenbibel 65,00 Euro, ab Januar 2016 für 79,90 Euro

Monika Kellermann