News
31. Juli 2008

Thoma verlässt Metro

Hendrik Thoma, der seinen Job als Chef-Sommelier im renommierten Hamburger Hotel Louis C. Jacob in diesem Frühjahr an den Nagel hängte, um bei der Metro Group Buying (MGB) GmbH in Düsseldorf den Posten des Head of Wine Germany anzutreten, hat das Unternehmen wieder verlassen

Man habe das Arbeitsverhältnis "einvernehmlich zum 31. Juli beendet", heißt es aus der Düsseldorfer Metro-Zentrale. Thomas Ausstieg sei "bedauerlich" und "aus persönlichen Gründen" erfolgt.

Das Aufgabengebiet des Head of Wine Germany werde bis auf weiteres kommissarisch von Hans-Peter Knof (Category-Manager Wein und Spirituosen bei MGB) betreut. (Wein+Markt)