14. April 2018

Trattoria Toscana Neu in Berlin-Zehlendorf

Dolce Vita in Dahlem: Gourmet-Restaurant Trattoria Toscana begeistert mit traditioneller italienischer Küche.

Handgefertigte Deckenmalereien, liebevoll zusammengestellte Dekorationen und traditionelle italienische Küche - wer jetzt im Süden von Berlin auf der Suche nach dem unverfälschten Geschmack der italienischen Küche ist und ein bisschen Flair von "Bella Italia" genießen möchte, der sollte der neuen Trattoria Toscana in der Clayallee 146 in Dahlem einen Besuch abstatten.

Trattoria Toscana | Neu in Berlin-Zehlendorf

Take Time for Wine: Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltungen der Trattoria Toscana waren der Winzer Thomas Ludwig (mi.), Sommelier Anton Stefanov (re.) und Komiker Oliver Kalkofe zu Gast bei Patron Pasquale Desiata (li.)

Inhaber ist der erfahrene Gastronom Pasquale Desiata, der das imposante im italienischen Landhausstil eingerichtete Restaurant seit Ende letzten Jahres neu bewirtschaftet und einen weiteren Standort in Teltow bereits seit Längerem erfolgreich führt.

Pasquale Desiata ist in der Berliner Gastronomie kein Unbekannter. 1980 kam er als 14-Jähriger alleine nach Deutschland, begann als Tellerwäscher und arbeitete sich schnell hoch zum Pizzabäcker. 1983 eröffnete er in Lichterfelde sein erstes Restaurant. 1992 wurde dann nach einem langen Weg die erste Trattoria Toscana in Deutschland geboren, in die Pasquale seine Erfahrung, seine Leidenschaft und seine Begeisterung für die italienische Gastronomie einfließen ließ.

Trattoria Toscana | Neu in Berlin-Zehlendorf

Das Restaurant in der Clayallee ist nun das 33. Restaurant, das er aufgemacht hat. Sein Ziel mit der Trattoria Toscana in Zehlendorf ist es, einen weiteren kulinarischen Platz mit Lebensfreude, vielen Gästen und köstlichen Genussmomenten in einer gemütlichen Atmosphäre wie zu Hause in Italien zu schaffen.

Der Schwerpunkt der Speisekarte von Küchenchef Lorenzo Pizzetti (vormals Bocca di Bacco, Foto unten rechts) liegt auf der toskanischen Küche. Hausgemachte Pasta, fangfrischer Fisch, hochwertigste Olivenöle, bestes Fleisch. In der Clayallee steht auch 45 bis 55 Tage gereiftes Dry Aged auf der Speisekarte, vom marmorierten Kalbskotelett bis zum US Entrecote aus Kalifornien. Pizza gibt es in einer kleineren Auswahl. In der Mittagszeit haben Geschäftsleute und Anwohner aus der Umgebung die Möglichkeit, kulinarische Kreationen aus der alle 2 Tage wechselnden Mittagstischkarte zu genießen. Dabei kann man unter zwei Vorspeisen, zwei Pastagerichten, Fisch oder Fleisch wählen, das Dessert gibt es dann gratis vom Haus.

Innen können bis zu 120 Gäste in der Trattoria Toscana sitzen. Jetzt zur Frühlingszeit kommen noch einmal 140 Sitzplätze auf der idyllischen Außenterrasse hinzu, die zu schönen gemütlichen Stunden im Freien einlädt.

Trattoria Toscana, Clayallee 146, Zehlendorf, Tel. 84 31 61 44, Mo. - So. ab 11.30 Uhr