21. Dezember 2017

Jens Priewe Wein – Die große Schule

Update: "Wein – Die große Schule" von Jens Priewe | Wein – Die große Schule

Mail aus München: "Guter Wein will nicht lecker sein, er will spannend, spektakulär, dramatisch sein" meint Jens Priewe und deshalb will er mit seinem Buch die Leser an die Hand nehmen, um Wein richtig einzuordnen und ihn so besser zu verstehen.

1997 erschien das Buch "Wein - Die neue große Schule" von Jens Priewe im Zabert-Sandmann Verlag und setzte damals neue Maßstäbe in der Weinliteratur. Nun hat der renommierte Weinjournalist dieses Standardwerk, das bei Millionen Weinliebhabern im Bücherregal steht, völlig neu überarbeitet.

Update: "Wein – Die große Schule" von Jens Priewe | Wein – Die große Schule

Dabei stellte er Seite für Seite fest, wie Vieles sich in diesen 20 Jahren verändert hat. Fazit der Überarbeitung: 85 % der Texte sind neu geschrieben und mit 95 % neuer Fotos ergänzt. Neu gestaltet mussten auch alle Karten der Weinbauländer und die Grafiken werden.

Jens Priewe ist der Meinung, dass sich in den vergangenen zwanzig Jahren die Qualität der Weine enorm verbessert hat und sich auch die Winzer unglaublich weiter entwickelt haben. Leider wurde häufig vergessen den Konsumenten auf diesem Entwicklungsweg mitzunehmen.

Aber nur wenn die Weintrinker die Arbeit der Winzer verstehen, können sie mitwachsen mit den revolutionären Veränderungen, die sich derzeit in der Welt des Weins vollziehen.

Update: "Wein – Die große Schule" von Jens Priewe | Wein – Die große SchuleMit "WEIN DIE GROSSE SCHULE" will Jens Priewe dem Wein eine Sprache geben - und das auf verständliche Weise. Er schlüsselt die komplizierte Weinsprache auf, macht den Wein und seine Herstellung transparenter, ohne den Mythos zu zerstören. Das Buch will begreiflich machen, weshalb ein Wein 50 Euro und ein anderer 5 Euro kostet.

Auf 312 reich bebilderten Seiten findet der Weingenießer alles rund um eine der köstlichsten Nebensachen der Welt, die allen Liebhabern des edlen Rebensafts so viele genussvolle und angenehme Stunden bereitet.

WEIN DIE GROSSE SCHULE - Jens Priewe, ZS-Verlag
312 Seiten, Format 23 x 28,5 cm, Preis: 29,80 Euro

Eure Monika Kellermann