Berlin
21. Juni 2014

Vabali Spa in Berlin

Fotos Rechenberg

Berlins neues Wellness-Resort Vabali Spa Berlin eröffnet

Auf über 20.000 Quadratmetern beeindruckt das Wellnessresort mit balinesischem Charme und Wohlfühlcharakter. Eine einzigartige Architektur, zahlreiche Saunen, vielfältige Wellness-Angebote und Entspannungsmöglichkeiten und ein hochwertig ausgestatteter Fitnessbereich bieten dem Gast ein besonderes Spa-Erlebnis im charakteristischen Ambiente eines balinesischen »Premium Hideaway«.

Auf einem zwei Hektar großen Grundstück, auf dem zuvor die Berliner Tentstation betrieben wurde, imponiert die neue Wellnessoase mit bester Lage - nur 700 Meter vom Hauptbahnhof entfernt. Zur Eröffnung des privat finanzierten Spas, in das die Theune Spa Management GmbH rund 20 Millionen Euro investiert hat, kamen u.a. Schauspieler Christoph M. Ohrt und Modedesigner Michael Michalsky.

Ein einzigartiges Highlight bietet der große Saunagarten im Außenbereich der Anlage, der einen wunderschönen Ausblick auf den angrenzenden Fritz-Schloß-Park ermöglicht.

Rund um den Pool im Außenbereich befinden sich auf unterschiedlichen Etagen und in verschiedenen Gebäuden elf außergewöhnliche Saunen, darunter die Heißsauna, eine Bio- und eine Gartensauna, zwei große Aufgusssaunen, eine Panoramasauna, zwei Dampfbäder, eine Banja Sauna sowie eine Damensauna. Mehrmals täglich werden klassische Salz-, Honig- und Frucht- Aufgüsse oder entspannende Meditations- und Kamillenblütenaufgüsse durchgeführt. Den Gast erwartet ein großes Portfolio an individuellen Therapieformen wie Shiatsu, Akupressur, traditionell indische Ayurveda Massage und original türkisch Hamam Ritual.

Mit diesem einzigartigen Wellness-Resort setzen die Investorenbrüder Markus und Stephan Theune, die bereits neben dem Liquidrom vier weitere Großanlagen in ganz Deutschland führen, neue Maßstäbe am Markt gehobener Wellness- und Spa-Anlagen.

Das vabali spa eröffnet offiziell am Sonntag, den 22. Juni. Vabali.de