19. September 2012

VDP-Weinversteigerungen 2012

Weinversteigerungen der Prädikatsweingüter vom 21.-23. September

Das VDP-Versteigerungswochenende vom 21. bis zum 23. September 2012 ist traditionell ein Höhepunkt im Veranstaltungskalender der Prädikatsweingüter. Weinliebhaber aus der ganzen Welt werden zu den Herbst-versteigerungen 2012 der Prädikatweingüter an der Mosel (21.9.), im Rheingau (22.9.) und an der Nahe (23.9.) erwartet.

Das Versteigerungsangebot wird vom Ausnahmejahrgang 2011 dominiert. Dieser brachte in Sachen Qualität hervorragende Weine in die Keller. Zu diesen besten Weinpartien des jüngsten Jahrgangs gesellen sich ausgesuchte Raritäten aus den Schatzkammern der VDP Prädikatsweingüter.

Die Termine:

Freitag, 21. September 2012 - 124. Prädikatsweinversteigerungen des Grossen Ringes VDP-Mosel-Saar-Ruwer, Europahalle Trier, 9.00 - 11.00 Uhr (40 Euro) Vorprobe für Fachpublikum und Weinliebhaber, Versteigerung ab 13.00 Uhr (45 Euro) - Kombinationsticket 70 Euro Versteigerung für Fachpublikum und Weinliebhaber, Tel: +49 (0)651 / 75041

Samstag, 22. September 2012 - Versteigerung des VDP Rheingau Kloster Eberbach Eltville, 9.30 bis 11.30 Uhr (25 Euro) Vorprobe für Fachbesucher und Weinliebhaber, Versteigerung ab 13.00 Uhr (45 Euro incl. Vorprobe), Tel: +49 (0)6723 / 6046 225

Sonntag, 23. September 2012 - Versteigerung VDP-Nahe-Ahr Römerhalle Bad Kreuznach, ab 9.30 Uhr Vorprobe für Fachbesucher und Weinliebhaber, 11.00 bis 13.00 Uhr Versteigerung (30 Euro incl. Vorprobe), Tel: +49 (0)6721 / 969528