22. August 2015

Vernissage und Ausstellung Tobias Stutz in der Bar und Galerie F37

Tobias Stutz, PLACEMENTS | Vernissage am 3. September um 18 Uhr in der Bar und Galerie F37

Die Bar und Galerie F37 lädt ein zur Vernissage mit dem Maler Tobias Stutz und zur Eröffnung seiner Ausstellung PLACEMENTS.

Ausgangspunkt der Malerei von Tobias Stutz (Jahrgang 1983 - Studium der Freien Malerei an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, u.a. bei Prof. R. Fleck) sind Fotografien von leeren Räumen. Nach diesen Fotos malt er dann in radikal abstrahierender Weise und bezieht sich dabei auf den Konstruktivismus und die Farbfeldmalerei. Ihn interessieren das Licht, die Farbe, die Fläche für sich genommen. Andererseits will er den Bezug seiner Gemälde auf die außerbildliche Realität beibehalten.

Tobias Stutz, PLACEMENTS | Vernissage am 3. September um 18 Uhr in der Bar und Galerie F37

Jede seiner Arbeiten ist ein deutlicher Balanceakt in dieser Hinsicht und wie ein Vexierspiel zu "lesen", als Farbflächenmalerei aus geometrischen Formen, bei der die Transparenz der Farben eine besondere Rolle spielt, oder als abstrahiertes Abbild eines Raumes. Tobias Stutz Malerei zeigt die Variation der vielen Möglichkeiten, Formen und Farben einander zuzuordnen, so dass ein spannungsvolles Gleichgewicht entsteht.

Vernissage mit Künstler Tobias Stutz am 03. September um 18 Uhr,
Ausstellung PLACEMENTS vom 04. September bis 17. Oktober 2015

F37 Bar und Galerie, Fasanenstraße 37, 10719 Berlin, Telefon 030 88929203
Galerie: Mittwoch, Freitag, Samstag, jeweils von 14 bis 18 Uhr
Bar: Dienstag bis Samstag von 18 bis morgens 3 Uhr

rubrik/freunde_des_kudamms/