Lifestyle
14. Oktober 2014

Veuve Clicquot Polo Classics 2014

Veuve Clicquot | Polo Classics 2014 | (v.l.n.r.) Hannah Simone, Alison Pill, Anna Faris, Christina Hendricks, Rosario Dawson, Angela Lindvall

Zum fünften Mal fanden dieses Jahr die legendären Veuve Clicquot Polo Classics im wunderschönen Will Rogers State Historic Park in Los Angeles statt. Der Polospieler Nacho Figueras, seine Frau Delfina Blaquier sowie die Präsidentin von Veuve Clicquot U.S.A., Vanessa Kay, hießen mehr als 5000 Gäste, darunter internationale Stars und Polo-Liebhaber, willkommen

Das Polo-Spektakel im Will Rogers State Historic Park ist nicht nur eines der beliebtesten und gamourösesten Events in Los Angeles, sondern hat auch das Ziel, eine Tradition zu bewahren: Der Park, gelegen in den Bergen von Pacific Palisades, gehört zu einem der wenig übriggebliebenen Polorasen in der Gegend.

Unter den Gästen befanden sich dieses Jahr unter anderem Stars wie Rashida Jones, Anna Faris, Rosario Dawson, Tony Goldwyn, Scott Foley, Jesse Tyler Ferguson und Justin Mikita, Lauren Conrad, Rachel Zoe, Rodger Berman, Hannah Simone, Joe Jonas, Alison Pill, Angela Lindvall, Rachel Roy, Sanaa Lathan und Langley Fox Hemingway – sie alle konnten ein exklusives Picknick und reichlich Champagner genießen. Musikalisch begleitet wurde das Event vom Sänger und Komponisten Roem Baur und der Band Vinnie & the Hooligans.

Veuve Clicquot gründete die Polo Classics 2008 in New York City und erweckte damit die Sportart wieder zum Leben. Veuve Clicquot wird auch in Zukunft das Kulturerbe dieses Sports bewahren und fördern.