News
20. September 2009

Wahl der Deutschen Weinkönigin in Heilbronn

Foto: DWI

Zwei Wochen vor ihrem großen Auftritt fiebern die zwölf Bewerberinnen um das Amt der Deutschen Weinkönigin der diesjährigen 61. Wahl in Heilbronn entgegen. Im Rahmen der Vorent­scheidung am 3. Oktober ab 16 Uhr werden sechs Kandidatinnen bestimmt, die dann im Finale am 9. Oktober um die deutsche Weinkrone wetteifern

Die Wahl, die vom Deutschen Weininstitut (DWI) in Zusammenarbeit mit dem SWR Fernsehen und der Stadt Heilbronn ausgerichtet wird, findet in zwei Wahlgängen statt: Beide Veranstaltungen finden 2009 im Heilbronner Konzert- und Kongresszentrum Harmonie statt, zu denen jeweils über 1000 Zuschauer erwartet werden.

Erstmals wird es in diesem Jahr zudem für die zahlreichen Fans neben der Festhalle auch eine Großbildleinwand mit Live-Übertragungen der beiden Veranstaltungen geben. Darüber hinaus werden auch die Fernsehzuschauer wieder in den Genuss der Live-Übertragung des Finales am 9. Oktober von 20.15 bis 22 Uhr und der zeitversetzten Ausstrahlung der Vorentscheidung am Sonntag, den 4. Oktober ab 14 Uhr, im SWR Fernsehen mit SWR-Moderator Holger Wienpahl kommen.

Eintrittskarten zum Preis von 42 Euro für den 03. Oktober und 52 Euro für den 09. Oktober (jeweils zuzüglich 10 % Vorverkaufsgebühr) sind noch im Vorverkauf erhältlich. Neben der Veranstaltung, dem Büffet und der After-Show-Party ist im Eintrittspreis auch ein Begrüßungssekt von Württemberger Weinbaubetrieben enthalten (Kartenvorverkauf: Touristinformation Heilbronn Kaiserstraße 17, 74072 Heilbronn, Tel.: 07131-562270)

Alle Kandidatinnen