18. August 2008

Wein aus Griechenland: Skouras und Karipidis

Zwei griechische Schönheiten: die Grande Cuvée Nemea 2005 der Domaine Skouras und der Sauvignon Blanc 07 aus dem Hause Karipidis

Auf dem Hochland der Region Mantinia gedeihen die Reben der Sorte Agiorgitiko (St. Georg), die zur Grande Cuvée Nemea aus 100 Prozent dieser autochthonen Rebsorte vinifiziert werden. Der Nemea ist ein körperreicher Wein, sehr maskulin und kraftvoll, mit Pfeffer, Leder, würzigem Tabak und trotzdem mit deutlicher Finesse und Eleganz. 92+ (17 Euro).

Der Sauvignon Blanc 07 kommt aus dem Haus Karipidis, aus der großen Ebene von Thessalien. Ein sehr würziger Sauvignon blanc, der weniger grüne, sondern gelbe Aromen wie Honigmelone hervorbringt, dazu kräftige Kräuteraromen, eine runde Sache, 90-91 (14 Euro).

Das ist die Zukunft Griechenlands: Beides sind überraschend gute Weine zu einem ausgezeichneten Preis-Genuss-Verhältnis, diese Weine sollte man sich merken!

Beide gibt es über die ansprechende Seite: www.weinversand-aus-griechenland.de