NEWS
14. November 2008

Wein News: Weinakademiker, Wein & Co, DWI und Stern

Wein & Co. auf Expansionskurs, DWI kürt beste Sommeliers, Weinakademiker in Berlin und Drink Tank gegen Stern

Wein & Co. auf Expansionskurs

Die österreichische Fachhandelskette Wein & Co. erzielte im Ende September abgelaufenen Geschäftsjahr 2007/2008 ein Umsatzplus von rund 10% auf 42 Mio. Euro. Trotz der Steigerung blieb das Ergebnis "etwas unter Plan", wie Gerhard Hammer sagte. Nach Auskunft des Einkaufs- und Logistikchefs halbierte sich zudem der Gewinn von Wein & Co. gegenüber dem Rekordergebnis aus dem Vorjahr auf 1 Mio. Euro. Für den Rückgang macht Firmengründer Heinz Kammerer Investitionen in weitere Weinbars, Einbußen während der Fußball-Europameisterschaft sowie die Auswirkungen des Anfang 2008 verhängten Rauchverbots in den Wein-&-Co.-Weinbars verantwortlich. An fünf der 16 Läden der Fachhandelskette sind inzwischen Weinbars angeschlossen. www.wein-und-markt.de

DWI kürt beste Sommeliers

Das Deutsche Weininstitut (Mainz) hat im Rahmen seines Weinkellnerwettbewerbs die besten Sommeliers Deutschlands ausgezeichnet. Siegerin wurde Karin Röthke vom Restaurant Tannenhof in Schöneiche bei Berlin, gefolgt von Corinna Schilling von der Winzergenossenschaft Ihringen und Martin-Richard Kerber vom Gasthaus/Hotel Zum Hirschen in Staufen. Den Juniorenwettbewerb konnte Michael Köhle vom Hotel Bareiss/ Baiersbronn als bester Nachwuchssommelier für sich entscheiden. Daniel Kiowski (Schwarzer Adler, Oberbergen) und Sarah Schwarz (Hotel Mercure, Berlin-Tempelhof) erreichten die Plätze 2 und 3.

Berlin bleibt Wein-Bildungs-Hauptstadt

Nachdem im letzten Jahr Alice Beckmann (Wein & Glas) die Ausbildung zur Weinakademikerin (www.weinakademie.at) als Jahrgangsbeste abschließen konnte, gelang dies in diesem Jahr Jan Kiegeland (DiVinum Weinkontor). Jan Kiegeland holte den Titel als jahrgangsbester deutscher Weinakademiker und erhielt somit den Top Student Award in Berlin. Kiegeland führt seit 1994 das DiVinum Weinkontor (www.divinum.de). Bemerkenswert ist, dass nunmehr 3 der 5 Berliner Weinakademiker im Weinbund Berlin vereint sind (Holger Schwarz (Viniculture), Alice Beckmann und Jan Kiegeland), was den hohen Anspruch der im Weinbund vereinigten Händler unterstreicht. Die beiden anderen Berliner Weinakademiker sind Thomas Hönigschmid (Weinhandlung Lorenz Adlon) und Marc Oliver Kleist (earthrise Solutions).

Drink Tank contra Stern

Der Stern wärmt den Rechtsstreit zwischen dem amerikanischen Milliardär William Koch und dem Münchner Weinsammler Hardy Rodenstock wieder auf. Der Drink Tank haut drauf, es sollen 10 Artikel werden, das meinen der Weinakademiker und der Würtz