News
29. September 2009

Weinelf siegt gegen Pepi Schuller Allstars

Im Rahmen der Geisenheimer Master of Wine-Kooperation und der 2nd Conference European Academy for Wine Education fand ein Benefizfußballspiel der WEINELF Deutschland gegen die Pepi Schuller Allstars statt

Dr. Josef ("Pepi") Schuller ist Master of Wine, Direktor der Österreichischen Weinakademie und seit kurzen Chairman des Institute of Masters of Wine (IMW) in London. Sein Team, besetzt mit Weinexperten aus acht Ländern, hatte allerdings gegen die heimstarke WEINELF auf dem Platz nicht viel entgegen zu setzen: Die WEINELF behielt mit 8:2 die Oberhand.

Aber das Ergebnis stand nicht im Vordergrund. Im Anschluss an das Spiel trafen sich Spieler und Master of Wine-Studenten an der WEINELF-Weinbar im Foyer des Campus Geisenheim zur 3. Halbzeit. Die Veranstaltung wurde vom Deutschen Weininstitut und der Campus Geisenheim GmbH getragen.

Hintergrund dieser außergewöhnlichen Aktion war ein Geburtstagsgeschenk zum 50. Geburtstag Dr. Schullers, welches der fußballbegeisterte Österreicher von der Leiterin des Fachgebiets Kellerwirtschaft der Forschungsanstalt Geisenheim und OIV-Kommissionsvorsitzenden Oenologie, Prof. Monika Christmann, erhalten hat: ein Benefiz-Spiel zugunsten von WINE SAVES LIFE gegen die WEINELF Deutschland, unterstützt durch Spieler der Forschungsanstalt Geisenheim und dies unter dem Rheingauer Herbsthimmel. www.weinelf.de