News
24. August 2018

WeinEntdecker-Wochen des Deutschen Weininstituts WeinEntdecker werden 2018

WeinEntdecker-Wochen des Deutschen Weininstituts | WeinEntdecker werden 2018, Foto © Klaus-Dietmar Gabbert / DWI

Unter dem Motto "WeinEntdecker werden!" können Weinfreunde sich auf spannende Weinerlebnisse im Rahmen der WeinEntdecker-Wochen des Deutschen Weininstituts (DWI) im September freuen.

Bundesweite Aktionswochen mit frischem Wind durch den "Tag des offenen Weins": In diesem Jahr wartet nicht nur ein toller Jahrgang auf die Weinfreunde. Frischen Wind erhalten die diesjährigen Aktionswochen durch den "Tag des offenen Weins" in zehn deutschen Metropolen. Er ist ein Angebot für alle, die neugierig darauf sind, deutsche Weine zu probieren oder neu für sich zu entdecken. Einen Tag lang warten rund 130 Weinhandlungen und Weinbars mit ganz individuellen Kollektionen von drei verschiedenen Weinen auf, die für nur fünf Euro verkostet werden können. Vorreiterstädte sind dabei Berlin und München mit 20 und mehr teilnehmenden Weinhandlungen.

Aber die WeinEntdecker-Wochen haben noch mehr zu bieten. Bundesweit präsentieren über 200 ausgewählte Weinhändler und Vinotheken, Restaurants und Hotels den Genießern die Vielfalt der heimischen Weine in ganz individuellen Aktionen. Informationen zu allen Veranstaltungen bietet die Wein-Entdecker Homepage unter www.weinentdecker-werden.de. Über eine Suchfunktion finden Weinfreunde dort schnell die Angebote in ihrer Region.

Termine und Städte für den Tag des offenen Weins:
08. September: Hamburg, Essen, Düsseldorf
15. September: München, Nürnberg, Leipzig
22. September: Berlin, Frankfurt, Köln, Münster