Wein
16. Dezember 2018

Weingut des Monats Das Weingut Kühling-Gillot

Weingut des Monats | VDP-Weingut Kühling-Gillot

Die GOURMETWELTEN präsentieren das Weingut des Monats: Das VDP-Weingut Kühling-Gillot aus Bodenheim sollte jedem ein Begriff sein. Ein Weingut, das seit ca. 200 Jahren existiert und nur von Damen geführt wurde - Von Serhat Aktas.

Für gewöhnlich heiraten die Frauen sich in eine Familie ein. Hier ist es immer umgekehrt gewesen. Daher auch zuerst der Name Kühling und dann Gillot. Die Eltern von der Carolin Spanier-Gillot, der aktuellen Geschäftsführerin, haben viel in die Zukunft investiert. Sie stockten früh genug ihre Lagenportfolios auf, als sie noch verfügbar und bezahlbar waren. Heute gehören diese Lagen zu den besten Rheinhessens.

Der Vater pflanzte in einigen dieser "Großen Lagen" sogar Burgunderklone, von denen das Weingut heute sehr profitiert. "Vor 25 Jahren hat mein Vater Chardonnay angepflanzt. Das war eine sehr gute Idee, denn in der Zukunft sehen wir im Chardonnay großes Potenzial." sagt Carolin.

Die Winzerin und Önologin Carolin Spanier-Gillot hat, vor der Übernahme des Weinguts 2006 mit ihrem Mann Hans-Oliver Spanier (Weingut Battenfeld-Spanier), Erfahrung im Rheingauer Weingut Robert Weil und der Domaine des Comtes Lafon gesammelt. Nach der Übernahme des Paares, haben sie sich entschieden die Weingutsnamen der beiden Häuser zu behalten und diese als zwei Weingüter zu trennen, aber gemeinsam zu bewirtschaften.

Heute umfasst das Weingut Kühling-Gillot 18ha, wovon ca. 50% exportiert wird. Dabei arbeiten sie komplett ökologisch-biodynamisch. In den letzten Jahren wurde die Anzahl der Großen Lagen auf 5 erhöht und die Rebfläche im Roten Hang erweitert. "Darüber sind wir sehr glücklich und stolz." so Carolin.

Auch die Weinführer schätzen sie und ihre Weine. Sie erhielt Auszeichnungen von Falstaff 2015 zur Winzerin des Jahres, 2016 vom Feinschmecker als Kollektion des Jahres und 2018 vom Eichelmann-Verlag zum Weingut- und von VINUM Weinguide zur Winzerin des Jahres.

Carolin, was ist deine Lieblingsrebsorte?

"Riesling natürlich ;-) 70% unserer Rebfläche besteht aus Riesling und es ist eine so facettenreiche Rebsorte. Riesling ist eine Diva und will pur in das Glas kommen. Was ich damit sagen möchte ist, dass Riesling wunderbar den Geschmack der Herkunft und der Lage widerspiegelt. Kein biologischer Säureabbau, keine Holznoten, sondern einfach die vergorene Traube in das Glas bringen."

Was bedeutet Wein für dich?

"Wein bestimmt mein Leben. Natürlich beruflich im Alltäglichen, aber Wein ist für mich vor allem ein Genussmoment. Am Abend nach einem anstrengenden Tag oder in einer Runde mit Kunden und Freunden."

Weingut Spanier-Gillot
Oelmühlstraße 25, 55294 Bodenheim
Telefon 06135.2333
www.kuehlingandbattenfeld.com

Autor Serhat Aktas ist IHK- & WSET-Sommelier