NEWS
05. Oktober 2016

Weingut Reichsgraf von Kesselstatt Annegret Reh-Gartner verstorben

Die Inhaberin des Mosel-Weinguts Reichsgraf von Kesselstatt verstarb nach schwerer Krankheit kurz vor ihrem 62. Geburtstag.

Annegret Reh-Gartner stammte aus der erfolgreichen Weinhändler Familie Reh und leitete seit 1983 das exzellente Weingut Reichsgraf von Kesselstatt. Sie war mit Spitzenkoch Gerhard Gartner verheiratet.

Reichsgraf von Kesselstatt ist Mitglied im VDP Mosel-Saar-Ruwer, der Vorsitzende Carl von Schubert sagte den GOURMETWELTEN: "In den letzten Wochen war Annegret sehr gefasst, sie hatte ihr Haus bestellt. Sie war eine charmante und engagierte Botschafterin für die Weine der Region."

Das Weingut Reichsgraf von Kesselstatt gehört zu den traditionsreichsten Gütern an Mosel, Saar und Ruwer. Mit insgesamt 36 Hektar verfügt das Weingut über eine außergewöhnliche Bandbreite an Spitzenlagen wie Josephshöfer, Bernkasteler Doctor, Brauneberger Juffer Sonnenuhr, Wehlener Sonnenuhr, Scharzhofberger, Wiltinger Gottesfuss, Kaseler Nies'chen und Kaseler Kehrnagel.