BERLIN
04. Oktober 2017

Weinladen Schmidt VinTage 2017

Die VinTage 2017 des Weinladen Schmidt findet am Sonntag, den 12. November 2017 in den BOLLE Festsälen in Berlin statt.

Alle zwei Jahre, traditionell am zweiten Sonntag im November findet die große Hausmesse vom Weinladen Schmidt statt. Mit rund 80 Ausstellern und 400 Weinen gehört die VinTage2017 zu den wichtigsten Fachmessen im Berliner Weinkalender. Die persönliche Anwesenheit der Winzer und die entspannte Atmosphäre machen ebenso den Charme der Veranstaltung aus wie die beliebten Kurzseminare und die VinTagesTouren, welche mit speziellen Weinthemen die Besucher als Pfadfinder durch das ambitionierte Messeangebot lotsen.

Die Vintage2017 bietet den Besuchern:

• über 80 Winzer & 400 Weine aus Deutschland und Europa
• Kurzseminare: mit den Themen Umami, Käse & Wein, Biodynamie und Weinzubehör
• VinTagesTouren: auf dem kurzen Bildungsweg zu speziellen Wein(them)en
• kulinarische Köstlichkeiten: u.a. Spezialitäten von Berlins Käsekönig Fritz Lloyd Blomeyer
• finanzielle Köstlichkeiten: Bei einem Kauf bzw. einer verbindlichen Bestellung am 12.11.2017 erhalten die VinTage-Besucher auf die Gesamtsumme einen Messerabatt von 10 Prozent.
Bei einem Mindestbestellwert von 200 Euro (nach Abzug des Rabatts) wird das Eintrittsgeld
zurückerstattet!

Die Vintage2017 findet statt:

• am Sonntag, 12.11.2017 von 12 bis 18 Uhr
• in den BOLLE Festsälen, Alt-Moabit 98 (Nähe U-Bhf Turmstraße), 10559 Berlin
• Eintritt: 19 Euro pro Person
• Tickets in allen Weinladen Schmidt-Filialen oder in unserem Onlineshop unter
shop.weinladen.com erhältlich.

Mit seinen 53 Jahren Erfahrung als Weinfachhändler und Betreuer der regionalen Gastronomie gehört der "Berliner Familienunternehmer des Jahres 2016" (Wirtschaftsverband DIE FAMILIENUNTERNEHMER) zu den Branchenführern der Weinhauptstadt Berlin. Auszeichnungen wie die "Riesling-Trophy" (Weinwirtschaft), "Pro Riesling" (Vinum) oder zu "Deutschlands Fachhändler des Jahres 2014" (Deutsches Weininstitut) weisen auf die große Leidenschaft des Unternehmens hin: der deutsche Wein und sein König Riesling. Neben einheimischen Gewächsen finden sich auch unbekannte & berühmte Winzer aus den traditionellen europäischen Weinländern Österreich, Frankreich, Italien, Spanien und Portugal.

Weinladen-Kompetenz findet sich auch in anderen Berliner Institutionen wie dem Sterne-Restaurant RUTZ (Chausseestraße, Mitte) und dem Schmidt Z&KO. (Rheinstraße, Friedenau), einem Gemeinschaftsprojekt mit den bekannten TV-Köchen Ralf Zacherl und Mario Kotaska.

Die Weinläden:

Prenzlauer Berg: Kollwitzstr. 50, 10405 Berlin
Lichterfelde: Curtiusstr. 9, 12205 Berlin
Westend: Reichsstr. 6, 14052 Berlin
Hermsdorf: Heinsestr. 30, 13467 Berlin