19. März 2014

WineVibes & Streetfood Berlin

Die WineVibes und das Contemporary Food Lab in Berlin - Eating and Drinking with Soul

Die Veranstaltung findet im Berliner Postbahnhof statt, wo Genießer guten Essens, guten Weins und guter Musik unter dem Motto Eating and Drinking with Soul in einer durchtanzten Nacht um die ganze Welt der Weine geführt werden.

Mit von der Partie sind Winzer aus klassischen Weinbauregionen wie Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien, der Neuen Welt mit Südafrika, Amerika und Australien sowie Newcomer-Regionen wie die Türkei und China.

Für reichlich Reiseproviant sorgt das CONTEMPORARY FOOD LAB (Katz Orange) mit einem einzigartigen Programm: Geboten werden Soul-Food-Kreationen von Glut und Späne, Vom Einfachen das Gute, Tausendsassa Billy Wagner mit seinem neuen Projekt "Nobelhart und Schmutzig - Eine Mahlzeit", Five Elephant Coffee und einige mehr.

Die Plattenteller werden unterdessen von DJ Mojito und DJ Copyrider bespielt. Während sich die Beats zur entspannten Weinprobe ab 19 Uhr noch zurückhalten, wird ab 23.30 Uhr durchgestartet: Die beeindruckende Architektur der Einpackkammer im Postbahnhof – mit ihrem stählernen Gleisunterbau als Decke – lädt schließlich zur ganz großen Party ein.

29. März 2014 ab 19 Uhr im Berliner Postbahnhof, All- Inclusive-Preis enthält alle Getränke (Wein, Wasser, Bier), Brot, eine Mahlzeit und Party – all night long. Weiteres Food pro Portion 5 Euro extra. Ab sofort und an der Abendkasse kostet die Veranstaltung 45 Euro.

Postbahnhof, Straße der Pariser Kommune 8, 10243 Berlin, Karten unter winevibes.de