07. November 2015

WINEVIBES Vol. 12 Dancing Bubbles

Dancing Bubbles mit Sparkling Wines im Berliner Glashaus.

Am 14. November 2015 dreht sich auf der WineVibes Vol.12 im Glashaus alles um das Thema Schaumwein: Winzer aus Deutschland, Österreich, Italien, Spanien und Frankreich befüllen die Verkostungsgläser und erklären, wie die Bubbles in die Flasche kommen. Es gilt es die Unterschiede zwischen Prosecco, Cava, Winzersekt und Champagner zu erschmecken und zu erfahren.

Kein geringeres Haus als CHAMPAGNE TAITTINGER lädt in einer exklusiven Lounge zum entspannten Verweilen und lockeren Tasting hochklassiger Champagner ihres Sortiments vor einer atemberaubenden Spreekulisse. Passend zu den edlen Tropfen bietet eine Auster-Bar in der Lounge Gaumenfreuden.

Tausendsassa Stefan Dadarski kredenzt als Grundlage und kulinarische Begleitung der vielen Schäumer Wagyu Beef Burger von Otto Gourmet.

Wenn die Bubbles so langsam zu Kopf steigen, wird es Zeit zu tanzen. Während sich die Beats zur entspannten Weinprobe ab 19:00 Uhr noch zurückhalten, wird ab 23:00 Uhr durchgestartet. Dafür hat das französische Live-Improvisationstalent César drei einfache Zutaten: Loop-Station, Beatbox und Posaune. DJMojiito und sein Label-Kollege LEHNHARDT sorgen zusammen mit dem Live-Saxophonisten MANDY an den Plattentellern für knackige Beats bis zum Morgengrauen.

Early Bird Tickets gibt es für 39 Euro im Vorverkauf bis 1. November auf www.winevibes.de/kartenbestellen/. Im Ticketpreis sind alle Getränke (Wein, Wasser, Bier), ein Essen im Wert von 5 Euro und Party-Allnightlong inbegriffen. An der Abendkasse kostet die Veranstaltung 49 Euro.

Glashaus, Eichenstraße 4, 12435 Berlin, arena.berlin/veranstaltungsort/glashaus