Berlin
16. Juli 2008

Yanick+Fée: Bio-Feinkost auf der Berliner Sandsation

Termin-update: Die quirligen Schweizer Jungs sind mit ihrem Yanick+Fée Trailer noch vom 19. bis 20. Juli auf der Sandsation (10 bis 22 Uhr) und servieren ein Biofeinkostfrühstück von 10 bis 15 Uhr (Eintritt und Frühstück 8 Euro, Kinder 3.50 Euro).

Das junge Unternehmen aus Zürich bietet genussvolle Lebensmittel in biologischer Qualität an. Im Herbst 2007 ging Yanick+Fée mit 25 Biofeinkost-Produkten ohne Einsatz von Pestiziden und künstlichen Düngemittel an den Start. Und das auch auf der Sandsation.

Das Schöne an den Produkten: alles ist nicht so penetrant süß! Und der Kaffee/Espresso ist bei niedriger Temperatur langsam geröstet.

Die dunkle Schokoladen-Creme mit Orangen-Öl verführt in Zartbitter, für alle, die Nutella nicht mehr sehen können.

Auch die Fruchtaufstriche schmecken nach Frucht und nicht nach Zucker, kein Wunder bei einem Fruchtanteil von 70 Prozent. Wunderbar auch das Bio Bircher Müesli, ebenfalls ohne zugesetzten Zucker. www.yanickfee.com/