MAXX by Steigenberger Zwölf neue Hotels

Durch eine Kooperationsvereinbarung mit der familiengeführten Brendal Hotel Group plant die Deutsche Hospitality eine Erweiterung des Portfolios ihrer noch jungen Marke MAXX by Steigenberger in Deutschland um bis zu zwölf Hotels bis Ende 2022.
» weiterlesen

Design Klassiker Perlenflasche wird 50

Für Designer ist sie ein «absoluter Klassiker von zeitloser Eleganz». Die meisten Verbraucher verbinden mit ihr aber vor allem den Gedanken an sprudelnde Erfrischung. Deutschlands bekannteste Mineralwasserflasche feiert Geburtstag.
» weiterlesen

Block House Restaurantbetriebe Heuer wechselt von Vapiano

Martin Heuer - bisher als General Manager Germany für die deutschen Restaurants der Vapiano SE zuständig - wird neuer Vorstand der Block House Restaurantbetriebe AG - Auf der heutigen Hauptversammlung bei Vapiano wird Kritik von Aktionären zur angespannten Vapiano Unternehmens-Lage erwartet.
» weiterlesen

Weinviertler Gaumenkino Sensorium Pure taste in Berlin & Hamburg

Die Weinverkostung pur, ohne Ablenkung, mit straighter Ausrichtung auf den Wein kommt nach Hamburg (2.9.) und Berlin (4.9.). Mit spannenden Blindverkostungen, inspirierenden Food-Pairings und interessanten Jahrgangstastings. Geführt oder auf eigene Faust, gilt es einen Nachmittag den Weinviertel DAC, den echten Grünen Veltliner, mit allen Sinnen zu erleben. Das neue Konzept des Sensoriums entrümpelt gängige Weinpräsentationen, ohne Winzer und emotionslosen Messecharakter.
» weiterlesen

Bund fördert Leitungswasser als Durstlöscher Die Wasser-Wende

Bundesumweltministerin Svenja Schulze ruft für mehr Umwelt- und Klimaschutz dazu auf, Leitungswasser zu trinken. Das Wasser aus dem Hahn in Deutschland sei «einwandfrei», sagte die SPD-Politikerin. «Wer Leitungswasser trinkt, spart Geld, Energie und unnötige Verpackungen.» Leitungswasser ist aus Sicht der Umweltministerin das Mittel der Wahl gegen Durst - auch mit Blick auf den Klimaschutz - Zieht das Land mit bei der «Wasserwende»?
» weiterlesen

Weingut Franz Keller-Schwarzer Adler Fritz Keller wird DFB-Präsident

Die Sensation ist perfekt: Die DFB-Findungskommission schlägt den charismatischen Winzer, Weinhändler, Gastronom, Hotelier und Fußballfunktionär Fritz Keller als Kandidaten für das Amt des DFB-Präsidenten vor - Der amtierende Präsident des SC Freiburg war der erste und einzige Kandidat, mit dem die Findungskommission Gespräche geführt hat - Mit Foto-Galerie.
» weiterlesen

Deliveroo Aus für Deutschland-Geschäft

Der britische Essenslieferdienst Deliveroo verlässt zum 16. August den deutschen Markt. Deliveroo wirft damit das Handtuch wenige Monate nach einem großen Deal, der seine Rivalen Lieferando und Lieferheld zusammenbrachte.
» weiterlesen

Moselwein Saar-Riesling-Sommer 2019

Das große Verkostungsevent an der Saar findet am Samstag und Sonntag, 24. und 25. August, jeweils von 12 bis 18 Uhr, statt. An 13 Stationen im unteren Saartal von Serrig bis Konz-Filzen präsentieren insgesamt 48 Weingüter ihre Weine.
» weiterlesen

Weinbar Rutz übernimmt Altes Zollhaus Rutz mit zweitem Standort

Einer der ganz großen Persönlichkeiten der Berliner Gastronomieszene zieht sich etwas zurück - nach der Schließung des Restaurants „Aigner“ übergibt Herbert Beltle zum Jahresende 2019 die Wirkungsstätte seines Restaurant „Altes Zollhaus“ an das Rutz, betrieben von Anja und Carsten Schmidt sowie dem Küchendirektor Marco Müller - Mit Foto-Galerie.
» weiterlesen

Sternekoch Christian Bau Jeder kocht sein eigenes Süppchen

Drei-Sternekoch Christian Bau beklagt einen fehlenden Zusammenhalt unter den deutschen Spitzenköchen. "Wir respektieren uns untereinander“, sagte Christian Bau in einem Audio-Interview mit Restaurant-Ranglisten, aber „man ist bis heute nicht bestrebt, dass sich alle Drei- und vielleicht auch eine Handvoll Zwei-Sterneköche treffen und sagen, so und so wird’s gemacht. Da kocht jeder sein eigenes Süppchen, niemand will sich den Mund verbrennen."
» weiterlesen

Seite 3 von 158.