Moselwein Weingastgeber des Jahres

Zwei Weinhotels und zwei Weingüter sind die Preisträger im Wettbewerb „Weingastgeber Mosel“ 2020, der zum zweiten Mal im Weinanbaugebiet Mosel veranstaltet wurde. Ausgezeichnet werden Gastgeber, die den Moselwein in ihren Betrieben besonders in Szene setzen und den Gästen auf vielfältige und kreative Weise näherbringen.
» weiterlesen

Wöllhaf-Gruppe Flughafen Stuttgart Aus für Restaurant top air

36 Jahre lang betrieb die Wöllhaf-Gruppe das »restaurant top air« – seit 1992 das einzige Sterne-Restaurant weltweit an einem Flughafen – und seit 29 Jahren begeistert das Restaurant »Red Baron« mit Brunch, Lunch, Dinner und als perfekte Eventlocation. Nun gehen beide Erfolgsgeschichten auf Ebene 4 in Terminal 1 am Stuttgarter Flughafen zu Ende.
» weiterlesen

Mallorca Michelin Restaurants Zwei neue Sterne

Dins von Chefkoch Santi Taura in Palma und das «Béns d’Avall» von Benet Vicens zwischen Sóller und Deià: Trotz fehlender Gäste und eingeschränkter Öffnungs- und Zugangsregeln in der Corona-Krise haben es zwei Restaurants auf Mallorca geschafft, je einen der begehrten Sterne des Guide Michelin zu bekommen.
» weiterlesen

Urlaub auf den Kanaren Sicher wie nirgends in Europa

Beim Anflug auf Gran Canaria ist es eigentlich wie immer – Das Meer umspült die Küste, dahinter weiße Häuser, die Touristenhochburg um Maspalomas und die berühmten Dünen. Doch schon am Flughafen ein ganz ungewohntes Bild für eine Urlaubsinsel. Gähnende Leere. Dabei ist Gran Canaria, sind die Kanarischen Inseln eines der letzten Sonnenziele in diesem Winter. Mit Foto-Galerie - Von Honza Klein
» weiterlesen

Lonely Planet Best in Travel 2021

Anderthalb Jahrzehnte kürte der «Lonely Planet» jedes Jahr hippe Städte und Länder - Corona beendet nun auch diese Tradition. Für 2021 werden andere Trends ausgerufen - Die vollständige Liste von «Lonely Planet Best in Travel 2021».
» weiterlesen

Das Corona-Wunder von Madrid Zahlen gehen trotz «Highlife» runter

Im einstigen Corona-Epizentrum Madrid gehen die Zahlen rapide runter, obwohl Bars und Restaurants voll sind: Der Retiro und andere Parks sind dieser Tage in Madrid voller Freizeitsportler und Spaziergänger. Will man die milde Herbstsonne lieber sitzend bei einem Bierchen oder dem beliebten Erdmandelmilch-Getränk Horchata genießen, muss man oft länger nach einem freien Terrassen-Tisch suchen.
» weiterlesen

Fleesensee Hotel- & Sportresort Die Millionen-Investition

Das Versorgungswerk der Zahnärztekammer Berlin investiert 18 Millionen Euro in die Modernisierung des «Hotel- & Sportresort Fleesensee» (Mecklenburgische Seenplatte): Mit dem Geld sollen rund 20 Jahre nach Eröffnung die bisherige Dorfhotel-Anlage sowie das Spaß- und Wellnessbad modernisiert werden, wie die 12.18. Unternehmensgruppe und das Versorgungswerk mitteilten.
» weiterlesen

Reisebranche und Corona Ende pauschaler Reisewarnung

Die pauschale Reisewarnung für fast alle gut 160 Länder außerhalb der EU und des Schengen-Raums wird am 30. September enden. Danach soll es nach einem Beschluss des Bundeskabinetts auf die Lage in den einzelnen Staaten zugeschnittene Bewertungen geben. An der Möglichkeit zu reisen, werde sich damit aber praktisch wohl wenig ändern. Wie hart die Corona-Krise die Branche trifft, zeigt das Beispiel Tui.
» weiterlesen

Seite 2 von 35.