Hotels
12. Dezember 2018

B&B Hotels Hildesheim Friedrich W. Niemann eröffnet

B&B HOTELS in Niedersachsen | B&B HOTELS eröffnet in Hildesheim

Die Budget-Hotelgruppe hat ihr erstes Haus in Hildesheim eröffnet: Der frühere Waldorf Astoria GM Friedrich W. Niemann betreibt mit seiner Management Gesellschaft MCH das 122. Haus von B&B HOTELS.

Das B&B Hotel Hildesheim befindet sich auf dem früheren Posthof und liegt damit in unmittelbarer Nähe zum Hauptbahnhof und dem historischen Marktplatz. Auch andere große Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie die Michaeliskirche, der Magdalenengarten und der Mariendom sind fußläufig zu erreichen.

Das fünfstöckige Hotel wurde auf einer Grundstücksfläche von 2.600 qm errichtet und verfügt über 98 Einzel-, Doppel- und Familienzimmer mit insgesamt 192 Betten. Alle Zimmer sind mit kostenfreiem Highspeed-WLAN & Sky-TV, einer Klimaanlage sowie schallisolierten Fenstern ausgestattet. Das Frühstücksbuffet mit vielen Markenprodukten und frischem Obstsalat ist für 8,50 Euro pro Person erhältlich.

Zimmer im B&B Hotel Hildesheim sind ab 52 Euro buchbar. Ein besonderer Bonus für Gäste, die mit dem Auto anreisen, sind die kostenfreien Parkplätze direkt am Hotel. In der Lobby stehen den Gästen rund um die Uhr Verkaufsautomaten mit Snacks und Süßigkeiten sowie heißen und kalten Getränken zur Verfügung.

"Wir haben mit unserem Hotel einen idealen Standort in Hildesheim, der für Touristen und Geschäftsreisende gleichermaßen attraktiv ist. Das Team freut sich darauf, den Gästen mit Rat und Tat für einen tollen Aufenthalt in Hildesheim zur Verfügung zu stehen", sagt Friedrich W. Niemann, Geschäftsführer der Management Gesellschaft (MCH GmbH) des B&B Hotel Hildesheim.