Berlin Food Week House of Food

Marktplatz House of Food im Rahmen der Berlin Food Week - Am 24. und 25. September im Bikini Berlin und als Pop-Up die ganze Woche lang im Frischeparadies - Rund 30 Start-ups & Manufakturen präsentieren ihre Produkte.
» weiterlesen

Deutsche Manufakturen Manufaktur-Produkt des Jahres

Vom Präzisionsbarometer über die Tischleuchte bis hin zu Strickjacke und Sattel: Am Samstag, den 18. September, wurden im LIVING BERLIN die diesjährigen Preisträger im Wettbewerb um das Manufaktur-Produkt des Jahres 2021 bekanntgegeben. Die Veranstaltung wurde erstmalig gemeinsam vom Verband Deutsche Manufakturen (VDM) und der Initiative Deutsche Manufakturen (IDM) ausgerichtet.
» weiterlesen

KPM Pavillon Grand-Opening

Mit der exklusiven Eröffnung laden KPM Berlin, Sawade und das EINSTEIN KAFFEE offiziell auf ihre neue, 500 Quadratmeter große Shop-in-Shop-Fläche im Berliner Westen ein.
» weiterlesen

Berlin Food Week Das volle Programm

7. Berlin Food Week vom 20. bis 26. September 2021 - Deutschlands vielfältigstes Food-Festival: von Plant-based bis Nose-to-Tail, von Streetfood bis Sterneküche - Restaurant-Woche Stadtmenü wird zur kulinarischen Klimakampagne, 50 Restaurants machen mit.
» weiterlesen

DAVID SHRIGLEY x RUINART UNCONVENTIONAL BUBBLES TOUR

Was haben eine Berliner Currywurstbude, ein Späti oder ein Kiosk am Ku´damm gemeinsam? Sie sind alle ab dem 16. September ungewöhnliche Ausstellungs-Orte für Kunst. Unter dem Titel „Unconventional Bubbles at unusual Places“ zeigt das Champagnerhaus Ruinart während des Gallery Weekends Kunst von David Shrigley.
» weiterlesen

Sternekoch NILS HENKEL FLORA

Mit seinem neuen Buch „Flora“ stellt Nils Henkel die schönsten und wichtigsten seiner Gemüsegerichte und Grundrezepte allen interessierten Profi- und Hobbyköchen vor.
» weiterlesen

Champagne Louis Roederer Cristal 2013

Das Jahr 2013 kennzeichnet ein besonders später Rebenzyklus. Nach einem nicht enden wollenden Winter und einem sehr zaghaften Frühling kam es erst Anfang Juli zur vollständigen Blüte der Weinstöcke, was in der Champagne äußerst selten vorkommt. Glücklicherweise verwöhnte der Sommer die Gegend mit sehr vielen Sonnenstunden und nur wenig Regen, was der Reife sehr zugutekam. Die Weinlese im Oktober erfolgte bei sehr frischen, herbstlichen Temperaturen, sodass dieser Jahrgang sehr elegante, äußerst...
» weiterlesen

Seite 1 von 42.