Grüne Ramelows Verzicht auf Schutzvorschriften «leichtsinnig»

Grünen-Bundesgeschäftsführer Michael Kellner hat Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) für dessen Pläne zur Aufhebung von allgemeinen Corona-Schutzmaßnahme kritisiert - Spahn kritisiert Vorstoß Thüringens bei Corona-Maßnahmen - Auch Sachsen kündigt Wende bei Corona-Einschränkungen an.
» weiterlesen

Autovermieter Hertz und Corona Insolvenz in den USA angemeldet

Wer schon einmal an einem Flughafen ein Auto gemietet hat, kennt Hertz: Die mehr als 100 Jahre alte Firma gehört zu den Platzhirschen der Branche. Die Corona-Krise zwingt das US-Unternehmen nun in die Insolvenz. Das Geschäft in Europa ist davon aber nicht betroffen - Autovermieter Sixt hat «ein verheerendes zweites Quartal eingeplant».
» weiterlesen

Flughafen Berlin Tegel dürfte im Juni vom Netz gehen

In der Corona-Krise geht der wichtigste Flughafen der deutschen Haupstadt voraussichtlich vom Netz: Der Berliner Flughafen Tegel kann am 15. Juni vorübergehend außer Betrieb gehen. Das beschlossen der Bund und die Länder Berlin und Brandenburg am Mittwoch in einer Gesellschafterversammlung, wie eine Sprecherin der Berliner Senatsverwaltung für Finanzen sagte.
» weiterlesen

Rosins Restaurants - Jetzt erst recht Raus aus der Corona-Falle

Gastronomen in ganz Deutschland kämpfen um ihre Existenz. Jetzt dürfen sie unter bestimmten Auflagen wieder öffnen. Das Startsignal für Frank Rosin und sein Team: Der Zwei-Sterne-Koch und Restaurantbesitzer legt direkt los, um den in Not geratenen Gastronomen aus der Krise zu helfen. Die Dreharbeiten zu "Rosins Restaurants - Jetzt erst recht!" sind am gestrigen Mittwoch gestartet.
» weiterlesen

Seite 1 von 176.