BERLIN
28. Januar 2011

Berlin Menü im Restaurant Duke

Fotos: Kielmann/Duke

Die Gourmetwelten und Perfetto - Feine Kost bei Karstadt präsentieren das Berlin Menü im Februar 2011: 5 Gänge und 5 Weine für 66 Euro im Restaurant Duke im Hotel Ellington

Das Duke im Ellington ist wie ein alter Bekannter in Berlin. Direkt am Tauentzien gelegen, ist es der ideale Anlaufpunkt um mitten in der Stadt Freunde oder Geschäftspartner zu treffen. Das coole Design-Hotel schmiegt sich perfekt in das geschwungene und denkmalgeschützte Gebäude aus den Goldenen Zwanzigern ein.

Das Restaurant Duke versprüht lässige Eleganz bei angenehm persönlicher Atmosphäre. Der neue Service unter Restaurantleiterin Christine Lainer und Sommelier Vincenzo Berenyi könnte aufmerksamer und professioneller nicht sein. Von Beginn an steht Carsten Obermayr (Foto oben) in der Küche und hat sich seitdem in der Gourmetszene der Hauptstadt einen Namen gemacht. Er ging unter anderem bei Hans Haas im Tantris in München in die Schule.

Sein gebratener und marinierter Kaninchenrücken mit Fenchel ist ein herrlicher Aromengang. Die Hummermedaillons auf schwarzen Bandnudeln mit Zuckerschoten und Safranschaum überzeugen nicht nur optisch mit ihrem Farbenspiel. Und die Nüsschen vom Müritzlamm mit Artischocken und Bohnen würden wir am liebsten schon draußen im Sommergarten des Ellington - der stilvollen Stadtoase - bei gefühlten 25 Grad genießen.

Das Berlin-Menü für Februar 2011:

1. Gebratener und marinierter Kaninchenrücken mit Fenchel und grüner Olive in Süßholzvinaigrette zu 2008 Kaseler Nies'chen Kabinett trocken Mosel Reichsgraf von Kesselstatt

2. Hummermedaillons auf schwarzen Bandnudeln mit Zuckerschoten und Safranschaum zu 2007 Rully 1er Cru Le Meix Cadot Chardonnay Burgund Domaine Dureuil-Janthial

3. Mango-Koriandersorbet angegossen mit 2004 Geheimrat J Riesling Sekt brut Weingut Wegeler

4. Nüsschen vom Müritzlamm mit Artischocken und Bohnen zu 2006 Anima Negra Callet, Fogoneu Mallorca Magnum

5. Pumpernickel Halbgefrorenes mit Apfel-Papayaragout und Marzipanmousse zu 1998 Josephshöfer Riesling Auslese Mosel Reichsgraf von Kesselstatt

 

66 Euro pro Person (inklusive Weinbegleitung, Wasser & Kaffee)

Das Berlin-Menü buchen Sie direkt im Restaurant Duke, bitte das Stichwort Berlin-Menü angeben (Restaurant Duke, Nürnberger Straße 50-55, 10789 Berlin, Reservierung unter 030/68315 4000 oder www.duke-restaurant.com

Holen Sie sich die Präsent-Gutscheine für das Berlin-Menü zum Verschenken an Genießer aus dem Familien- und Freundeskreis. Die Weinbegleitung beinhaltet wie jeden Monat Weine von Perfetto, dieses Mal aus dem VDP-Weingut Reichsgraf von Kesselstatt:

2008er Kaseler Nies'chen, Riesling Kabinett trocken: passt aromatisch perfekt zum gebratenen und marinierten Kaninchenrücken

Sie bekommen den Wein für 11,79 Euro bei Perfetto in den Berliner Karstadt-Häusern Kurfürstendamm, Müllerstraße, Schlossstraße, Wilmersdorferstraße, Hermannplatz, Tempelhofer Damm und Carl Schurz Straße. www.perfetto.info

Im März folgt das Restaurant Hundekehle in Dahlem. Wie gewohnt mit 5 Gängen und 5 Weinen für 66 Euro inklusive Aperitif, Wasser und Kaffee.

Die bisherigen Berlin Menüs:

Januar 2011: Restaurant Gendarmerie

Oktober 2010: Le Faubourg im Hotel Concorde

September 2010: e.t.a. Hoffmann

August 2010: Altes Zollhaus

Juli 2010: Vitruv im Leonardo Royal Hotel

Juni 2010: Goldener Greif

Mai 2010: Vivaldi im Schlosshotel Grunewald

April 2010: Frühsammers Restaurant

März 2010: Restaurant Berlin-Sankt Moritz