BERLIN
03. Juni 2011

Berliner Kellnerderby 2011

Hans-Peter Wodarz und Christan Lohse unterstützen mit PALAZZO den Dehoga Kellnerlauf-Cup am Sonntag

Der Kurfürstendamm feiert seinen 125. Geburtstag und eine Tradition, die mehr als 50 Jahre in Vergessenheit geraten war, erwacht zu neuem Leben: Am 5. Juni 2011 um 12 Uhr findet erstmalig wieder das Berliner Kellnerderby statt.

 Den Startschuss zu dem gastronomischen Spektakel geben die Berliner PALAZZO-Gastgeber Christian Lohse und Hans-Peter Wodarz. Die Beiden freuen sich, dieses einmalige Event, bei dem sich Gastronomen, Köche und Servicemitarbeiter im Wettstreit um Geschick, Schnelligkeit und Disziplin messen, als Schirmherren zu begleiten.

PALAZZO stiftet für die 1. Preisträger aller Disziplinen Karten für die Saison 2011/12 in Berlin und lädt die Gewinner ein, einen unvergesslichen Abend im Spiegelpalast am Humboldthafen zu erleben.

Folgende Disziplinen stehen für die besten Serviermeister, Restaurant- und Hotelfachkräfte sowie Brauereifachkräfte der Berliner Gastronomie und Hotellerie zur Auswahl:

Kellner mit Tablett im Laufschritt

Wettkampf der Köche mit Suppentassen

Bierfahrer wetteifern mit Bierkästen

Servierfräulein laufen mit Kaffeetabletts

Pagen eilen mit Koffern zum Ziel

Barkeeper mixen beim Laufen Cocktails

Termin: 5. Juni 2011 ab 12 Uhr

Ort: Neues Kranzler Eck, Kurfürstendamm 22, 10719 Berlin

kellnerderby.de

Foto: Maitre/Csizmazia PR