NEWS
02. Oktober 2013

Best of the Best Award 2013

Fotos Chefsache

Sieger der Chefsache in Köln: Sven Elverfeld und Tim Raue, Beckers XO, Gunnar Tietz, Jimmy Ledemazel und Oliver Kraft, Wolfgang Otto

Die Ergebnisse der Best of the Best-Abstimmung im Staatenhaus in Köln - die Kandidaten werden von der Branche selbst vorgeschlagen.

In den zwei Kategorien Best Chef waren nominiert:

Nationalheld:

1. Juan Amador 2. Sven Elverfeld 3. Tim Raue 4. Joachim Wissler

And the winner is: Sven Elverfeld (Foto oben)

Impulsgeber:

1. SvenElverfeld 2. Tim Raue 3. Joachim Wissler

And the winner is: Tim Raue

In den drei Kategorien Restaurant und Service waren nominiert:

Hot Spot: 1. Restaurant Amador, Mannheim 2. Restaurant Aqua, Wolfsburg 3. Restaurant Beckers XO, Trier 4. Restaurant Tim Raue, Berlin

And the winner is: Beckers XO, Trier

Mrs. oder Mr. Feel Good:

1. Jimmy Ledemazel, Restaurant Aqua 2. Boris Häbel, Lorenz Adlon Esszimmer 3. Ansgar Fischer, Restaurant Schwarzwaldstube 4. Oliver Kraft, Restaurant Falco

Diese war besonders spannend in der Auswertung: Gleichstand für Jimmy Ledemazel vom Aqua und Oliver Kraft, Restaurant Falco

Meistern / Meister der Weine:

1. André Macionga, Restaurant Tim Raue 2. Marcel Runge, Restaurant Aqua 3. Thomas Sommer, Gourmetrestaurant Lerbach 4. Gunnar Tietz, Restaurant first floor

And the winner is: Gunnar Tietz, Restaurant first floor (Foto mitte)

In den zwei Kategorien Branchenpartner waren nominiert:

Grand Seigneur: 1. Ralf Bos, Bos Food 2. Wolfgang Otto, Otto Gourmet 3. Edith Gerhard, Ritz Carlton Wolfsburg

And the winner is: Wolfgang Otto, Otto Gourmet (Foto unten)

Unternehmen: 1. Otto Gourmet 2. Bos Food 3. Frische Paradies

And the winner is: Otto Gourmet