Wein, Food
05. Juli 2015

Besuch auf Château Magnol Food & Wine mit Barton & Guestier

Frédéric Prouvoyeur, Chef de Cuisine auf Château Magnol, stellt seine besten Sommer-Rezepte zu den passenden Weinen vor

Château Magnol ist ein traumhaftes Weingut in der Nähe von Bordeaux, an der Pforte des prestigeträchtigen Médoc. Es ist der Sitz des Weinhandelshauses Barton & Guestier. Küchenchef Frédéric Prouvoyeur bietet authentische, feine französische Küche mit exklusiven Weinen von Barton & Guestier und von weiteren namenhaften Châteaus der Region.

Besuch auf Château Magnol | Food & Wine mit Barton & Guestier

Das älteste Weinhandelshaus im Bordeaux besitzt viel Erfahrung in der Kombination von gutem Essen und Wein. Frédéric Prouvoyeur ist passionierter Weintrinker und kann zu seiner feinen Küche stets den passenden Wein empfehlen. Hier seine besten Food & Wine Pairings für die warme Jahreszeit:

Atlantischer Fisch - atlantischer Wein

Fangfrischer Fisch direkt von den Küstenorten vor Bordeaux - damit arbeitet die gehobene Küche der Region im Sommer besonders gerne. Frédéric bietet in seinem Restaurant "Medaillon von Lachs und Steinbutt mit Sauce Hollandaise" an und empfiehlt dazu regionalen Wein: den Barton & Guestier Graves Blanc aus der Appellation Graves zwischen Bordeaux und Langon, der mit Fülle und frischen Aromen die leckere Fischvariation geschmacklich abrundet.

Herzhaft: Hühnchen und würziger Wein

Hühnchen und Rotwein, geht das denn? Diese Kombination ist dann passend, wenn das Geflügel scharf angebraten und delikat gewürzt wird. So wie bei den "Gebratenen Hühnerbrustfilets mit raffinierten Gewürzen". Dazu werden die Filets in eine Marinade u.a. aus Öl, Curry, Kräutern der Provence und Kumin eingelegt. Dann kommt das Fleisch auf den Grill und wird anschließend mit einer Balsamico-Karamellsoße angerichtet. Dazu reicht Frédéric den kräftig-würzigen Barton & Guestier Côtes du Rhône aus den roten Sorten Grenache, Syrah und Carignan.

Rinder-Steak und roter Bordeaux

Zuletzt stellt Frédéric noch einen Klassiker für die Grillsaison im Bordeaux vor: das Entrecôte. Das saftige Stück aus der Zwischenrippe ist besonders gut zum Grillen geeignet, da es sehr saftig ist und der Fettrand zusätzlich Geschmack gibt. Gegrillt oder in der Pfanne gebraten und mit Rotweinsoße und karamellisierten Schalotten angerichtet, ist es ein Hochgenuss. Und was würde dazu besser passen, als der füllig-fruchtige Bordeaux Rouge?

Sein Rezeptbuch mit den Gerichten finden Sie hier

Château Magnol ist ebenso ein hochwertiges Gästehaus und eine große Weinschule. Das prachtvolle Schloss aus dem 18. Jahrhundert bietet einen außergewöhnlichen Komfort in einer freundlichen und raffinierten Atmosphäre. Château Magnol ist der ideale Ort für Konferenzen und exklusive Weinkurse, durchgeführt von Önologen für Amateure und Spezialisten. Das Gästehaus bietet 14 hochwertige Zimmer, viele Freizeitaktivitäten wie z. B. Billardzimmer, Musikzimmer, Boule Spiel, Basketball sowie eine Pergola im Garten.

1802 schloss sich Hugh Barton, der Enkel und Nachfolger von Firmengründer Thomas Barton mit Daniel Guestier, einem französischen Händler, zusammen, um Barton & Guestier, heute eines der ältesten in Bordeaux niedergelassenen Weinhäuser, zu gründen. Mit fast drei Jahrhunderten Erfahrung im Weinbereich, ist Barton & Guestier eine der bekannteste französische Weinmarken.

Zu den Frühlings-Rezepten